Crosswind             

Wallach von Connery aus der Aguilas xx, geb. 2002

                                               

Connery

E.H. Buddenbrock

E.H. Sixtus

E.St. Ballerina XXV

Caro Dame II

Karo As

Pr.u.ElSt. Cornau

Aguilas xx

Königsstuhl xx

Dschingis Khan xx

Koenigskroenung xx

Aviatik xx

My Swallow xx

Agora xx

   
       
Crosswind ist ein in 2002 geborener Halbblüter von Connery aus der Vollblutstute Aguilas xx, die auch Großmutter von Amangani xx ist.
Wir wurden auf ihn bereits im Jahr 2007 aufmerksam. Damals rief uns sein Züchter Michael Beining an, da er Amangani xx bei uns auf der HP entdeckt hatte.
Seitdem verfolgen wir den Werdegang von Crosswind und seiner Besitzerin.  
4- und 5-jährig war er sehr erfolgreich in Dressurpferde A und L.
Aber auch Siege in Eignungsprüfungen für Reitpferde mit Gelände fehlen nicht in seiner Bilanz. 6-jährig ging es mit Platzierungen in Dressurpferde M und M*-Dressur weiter.
Siebenjährig lief er erfolgreich M*-Dressur  und absolvierte bereits die ersten Einsätze in Klasse S.
Dies sollte belohnt werden, denn 2010 war er dann auch in S*-Dressur und St. Georg Special* platziert.
Gratulation an den Züchter und vor allem an seine Besitzerin, die ihn so toll ausgebildet hat und vorstellt!

Wir haben von ihr diese tollen Fotos bekommen. Vielen Dank dafür! :-) 
Sie selbst schätzt an Crosswind vor allem seine Leistungsbereitschaft, dass er immer alles für seinen Reiter gibt.
Ein ähnliches Gefühl hat mir StPrSt. La Belle Noir W die ganze Zeit gegeben - wenn auch auf viel niedrigerem Ausbildungsniveau ;-).
   
Wir freuen uns sehr, dass dieses Paar so erfolgreich ist und wünschen weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

 

                   



                   




                      


    

                   

zurück