NEWS*****NEWS*****NEWS*****NEWS*****NEWS*****NEWS*****NEWS*****NEWS
17.10.2016

Erfolgreiches Wochenende für Dallas und Nicole Casper in Göppingen!

Am Freitag wurden sie Zweite in der S*** (Inter II), am Samstag Vierte im Kurz-Grand-Prix und am Sonntag konnte sich der erst 8-jährige im Grand Prix de Dressage mit über 70 % den Zweiten Platz sichern.
 
10.10.2016

Herbstwetter ist Fotowetter!

Oder man könnte auch sagen - Fiona und ihre Conteur x Wolly-Kinder ;-).

Da der 7-jährige Cascou W nach seinem Überschlag beim Springen noch Pause hat, hier Fotos aus dem letzten Jahr:

      


Nun aber weiter mit aktuellen Fotos - der 6-jährige Cashew W:

     


Es folgt der 5-jährige Chiron W:

    


Und die vierte im Bunde der Vollgeschwister - nach den drei Jungs kam ja das ersehnte Stutfohlen von Conteur auf die Welt: die 4-jährige California W
Sie soll bei uns bleiben, um irgendwann die Nachfolge ihrer Mutter Wolly anzutreten.

Ein ganz großer Dank gilt Kristina! Ich hatte California die letzten Wochen in Ruhe anlongiert und mit Fiona waren wir auch schon so weit, dass sie sie auf dem Longierzirkel Schritt und Trab reiten konnte.
Der letzte Schritt - der Wechsel auf den großen Platz (und unser Platz ist mit seinen 1.600 qm wahrlich groß!) - der war mir einfach zu gefährlich.
Fiona macht ihre Sache wirklich grandios, aber da fehlt ihr noch die Erfahrung was zu tun ist, wenn mal die "Reise losgeht".

Also hat Kristina sie angeritten und es klappte vom ersten Moment an famos mit den Beiden.

Hier sitzt Fiona das 3. Mal selbst im Sattel von California und insgesamt ist es erst das 15. Mal reiten :-).



Aber wir haben ja noch einen Youngster!

Der 3-jährige Franz Ferdinand W von Fineliner aus unserer ehemaligen StPrSt. Charlott.

Auch er wurde in den letzten Wochen von mir anlongiert und das Anreiten hat Kristina übernommen. Vielen vielen Dank dafür!

Wie fein das Ganze mit den Beiden klappt, kann man auf diesen Fotos sicherlich erkennen:


    
 

02.10.2016

Mit der Katalog Nr. 31 und einem Zuschlagspreis von 200.000 Euro wird die 3-jährige Stute Florentina von For Romance I x Sandro Hit Spitzenpferd der Westfälischen Eliteauktion.

For Romance I ist Vater von Fantastica W und wir erwarten für 2017 aus beiden Halbblutstuten (StPrSt. La Belle Noir W und Wyoming Sun W) Nachkommen von diesem tollen Vererber.       
 

30.09.2016

Im Körlot der Süddeutschen Sattelkörung (Katalog Nr. 104) am 05. und 06.11.16:

Djamal G - 3-jähriger Halbbluthengst von Danone I aus unserer ehemaligen Vollblutstute Amangani xx von Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx.

Halbbruder unserer Stuten Wyoming Sun W von Weltmeyer und StPrSt. La Belle Noir W von Locksley II. Außerdem Vollbruder von Domani W (Zuchtstute/Sportpferd bei Nadine und Carsten Grill).

Wäre toll, wenn dieser Youngster gekört würde und dann auch irgendwo verfügbar wäre. Bluthengste sind rar!!!

Gratulation an das Züchterhaus Grill! :-)

               
 

18.09.2016

Heute hat uns Fantastica W in ihre neue Heimat verlassen. So sehen wohl glückliche neue Besitzer aus. Wir freuen uns und wünschen euch ganz viel Glück mit der kleinen Maus!

               
 
17.09.2016

Dallas von Don Diamond aus der StPrSt. Dalida (Damon Hill x Wolkentanz II) und Nicole Casper sind beim CHI in Donaueschingen am Start gewesen.
Gestern in der Einlaufprüfung zur Louisdorpreis Qualifikation (Inter II) konnten sich die beiden an 6. Stelle platzieren und Dallas war bestes 8-jähriges Pferd!

Heute war die eigentliche Qualifikationsprüfung (Kurz Grand Prix) für das Finale in der Frankfurter Festhalle im Dezember. Das who is who der deutschen Dressurszene war mit ihren Nachwuchspferden am Start und Dallas und Nicole konnten sich auf dem 5. Rang behaupten.

Unsere Gratulation geht an das Züchterhaus Grill und natürlich Familie Casper!
 
16.09.2016

Pferdia-TV hat eine weitere Videosequenz von Deliano und Uta Gräf online gestellt.
Mittlerweile gibt es nun 3 Videos, in denen Deli zu sehen ist:

- Mit Schwung an die Sache - mehr Ausdruck ist der Lohn!

- Losgelassenheit erhalten, wenn es schwieriger wird

- Bitte nicht stören! Taktwunder fördern ohne Verluste

Die kompletten Videos sind natürlich in der Pferdiathek gegen Gebühr oder Mitgliedschaft anzuschauen.
 
11.09.2016

Drei Wochenenden hatten die Jungs nun turnierfrei - da Cascou nach seinem Kurselkopf beim Springen vor drei Wochen mittlerweile schon wieder sein Weideleben genießt, aber natürlich noch nicht geritten werden kann, hat sich Fiona überlegt, sie nimmt heute zur A*-Dressur nach Appelhülsen neben dem 6-jährigen Cashew einfach den 5-jährigen Vollbruder Chiron mit.

Das war definitiv eine gute Entscheidung, denn sie durfte mit zwei Schleifen nach Hause fahren - Cashew wurde Dritter und Chiron Fünfter.

Somit hat Fiona mit ihren 13 Jahren drei Conteur Vollgeschwister aus unserer Wolly in diesem Sommer an das Turnierleben herangeführt und in die Platziertenlisten geritten. Da ist die Mutter schon mal ein klein bisschen stolz auf ihr Kind... ;-).
 
04.09.2016

Nach dem 3. Platz vor zwei Wochen bei seinem Debüt in der schweren Klasse konnte sich Deliano mit Uta Gräf heute in Mainz-Bretzenheim in seiner zweiten S* den 2. Platz sichern. Wir freuen uns sehr!

Außerdem sind heute die DKB-Bundeschampionate in Warendorf zu Ende gegangen. Sowohl bei den 5-, also auch bei den 6-jährigen Dressurpferden dominierte das W-Blut auf der Mutterseite.
Die 6-jährige rheinländer Stute Deluxe von Don Primus hat mit Wolkentanz II selbigen Muttervater wie StPrSt. Dalida, Diamond Dream und Deliano.
Bei den 5 jährigen siegte der hannoveraner Wallach Lordswood Dancing Diamond von Dancier x Wolkenstein II und wir sind happy, dass wir mit unserer Wolly noch eine waschechte Wolkenstein II - Stute in der Zucht haben!
 
26.08.2016

Ein tolles Züchterportrait von Nadine und Carsten Grill ist in der Septemberausgabe des Reiterjournals erschienen!

Nadine und Carsten haben vor nunmehr 12 Jahren StPrSt. Dalida (Day of life) als Fohlen bei uns gekauft. Wie erfolgreich sie mit dieser Stute züchten, da kann man gerne den Hut ziehen!
Und auch Amangani xx hat einige Jahre später (tragend von Danone I) den Weg in den Grill´schen Stall gefunden. Ihre erste dort geborene Tochter Domani (*2011) ist so überzeugend, dass wir sie als Fohlen leider nicht (zurück) kaufen konnten ;-) und so bereichert eine weitere Stute aus unserer Zucht den Stutenbestand von Nadine und Carsten.


       
22.08.2016

Gestern ist Uta Gräf mit Deliano in die Turniersaison 2016 gestartet. Auf dem Turnier in Mosbach konnten sie sich in Deli´s erster S*-Dressur auf Anhieb mit 68 % an dritter Stelle platzieren! ♥
 
21.08.2016

Er ist und bleibt unser Pechvogel: Cascou W
 
14.08.2016

Turnier Amelsbüren: Samstag und Sonntag hatte Fiona jeweils eine A*-Dressur genannt. Am Samstag ging es zunächst mit Cashew los. Fiona hatte mich im Vorfeld gefragt: "Mama, wenn der Cashew heute gut ist, kann ich dann morgen wohl noch mal Cascou reiten?"
Und Cashew war gut! Er wird immer sicherer und Fiona kommt dann auch mal zum Reiten. Sie wurden Sechste in einem großen Starterfeld von 38 Teilnehmern.

Sonntags ging es dann mit dem großen Bruder los. Wobei groß in dem Fall nicht nur das eine Jahr Altersunterschied meint, sondern vor allem den Größenunterschied von satten 10 cm. Cascou misst mittlerweile stolze 1,75 m.

Fiona war direkt in der 1. Abteilung und die schöne Vorstellung wurde mit einer 7,8 belohnt. Erneut konnte sie ihre Führung bis zum Ende verteidigen und durfte die goldene Schleife mit nach Hause nehmen. :-)


Von Deliano gibt es ebenfalls Neuigkeiten. Dass er beim Pferdia.tv-Dreh dabei war, hatte ich ja bereits berichtet. Nun ist eine kurze Videosequenz unter diesem Link abrufbar.
Wir finden, er hat sich toll entwickelt und sind natürlich sehr gespannt, wie es mit ihm weiter geht!
 
30.07.2016

Auch Fantastica W hat tolle neue Besitzer gefunden. Wir freuen uns! :-)
Ihre neue Heimat wird das Saarland sein. 
 
22.07.2016

Turnier Herbern: Fiona konnte sich mit Cashew W in einer Dressurreiter A an 7. Stelle und in einer A*-Dressur an 5. Stelle platzieren. :-)
 
17.07.2016

Turnier Bösensell: Fiona hatte heute wieder Cascou W und Cashew W gesattelt in einer A*-Dressur. Cascou drehte souverän seine Runde und konnte erneut die Siegerschleife mit nach Hause nehmen. Cashew fand die Halle gaaaanz spannend und es war für Fiona nicht einfach, ihn durch die Prüfung zu steuern ;-). Also - weiter üben!

Am Freitag wurde Dallas mit Nicole Casper vierter in einer Intermediaire II bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften in Schutterwald. Heute legten die Beiden noch eine Schüppe drauf und konnten sich im Kurz-Grand-Prix an dritter Stelle platzieren!!!

Auch sein jüngerer Halbbruder Hot Decision (*2011 von Hot Spirit aus der StPrSt. Dalida) konnte sich in diesem Jahr bereits in Dressurpferdeprüfungen der Kl. L bis auf den 2. Platz vorarbeiten. Toll!
 
10.07.2016

Bei der heutigen Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal auf Hof Bettenrode konnte sich Verano´s Opa Vitalis überlegen mit über 78 %! das Ticket für das Finale im Dezember in Frankfurt sichern.

Auf Platz drei folgte der erst 7-jährige For Romance mit knapp 74 %, in diesem Jahr Vater von Fantastica W.

Das sind top Ergebnisse und wir freuen uns sehr, dass beide Halbblutstuten (Wyoming Sun W und StPrSt. La Belle Noir W) für 2017 von For Romance tragend sind.
 
09.07.2016

Nach zwei Jahren Turnierpause ist Fiona (13) nun wieder unterwegs. Wolly haben wir nach dem erfolgreich bestandenen Reitabzeichen in Bronze im letzten Jahr in ihre mehr als wohlverdiente Rente geschickt. Zumindest was das Reiten angeht. Sie hatte vier Jahre Zuchtpause und in diesem Jahr ist sie wieder gedeckt worden.
Im Februar hatte sie eine sensationelle Rosse und da man bei einer 17-jährigen Stute nach Pause nie weiß, wie das mit dem aufnehmen so klappt, haben wir diese sofort genutzt.

Aber auf unsere Wolly war wie immer Verlass - einmal besamt und dicht! :-)
Somit ist sie bereits für Januar 2017 tragend von Radisson, der sich in diesem Jahr bei den 5-jährigen Dressurpferden für das Bundeschampionat qualifizieren konnte. 2015 wurde er mit Höchstnoten Oldenburger Landeschampion der 4-jährigen Dressurpferde.

Fiona war schon am Donnerstag mit Wolly´s Sohn Cascou W in einer A*-Dressur am Start. Die beiden sind Ende Mai in Nienberge-Schonebeck ihre erste Prüfung gegangen (ebenfalls A*-Dressur) und konnten sich  trotz eines groben Patzers noch eine grüne Schleife ergattern.
Dieses Wochenende lud der RuF Roxel auf seiner tollen Anlagen zum Turnier ein. Bei herrlichem Wetter konnten sie sich an 5. Stelle platzieren.

Samstag morgen hatten wir dann die Vollbrüder Cascou W und Cashew W im Gepäck. Auch hier galt es eine A*-Dressur zu absolvieren. Für beide Pferde war es erst das 2. Turnier überhaupt.

Fiona und Cascou waren direkt 1. Abteilung, 2. Pferd. Es wurde eine tolle Runde und ich dachte zu mir, also eine 7 müssten sie ihr eigentlich wohl geben.... Es wurde eine 7,8! und sowohl mir als auch Fiona fiel ein wenig die Kinnlade runter ;-).

Weitere Abteilungen folgten und die letzte wurde dann von Fiona mit Cashew angeführt. Fiona hatte ihn schon viel besser unter Kontrolle als am letzten Samstag - (da guckte er sich am Richtertisch noch jede Runde die Augen aus in einer Dressurreiter A, sie bekamen aber trotzdem noch eine 6,5 und wurden 1. Reserve).
Allerdings sah man ihm deutlich an, dass er sich noch nicht richtig wohl in seiner Haut fühlte und der ein oder andere kleine Schlenker war nicht zu übersehen ;-). Es reichte für eine 7,1 und sie wurden 9. von insgesamt 33 Starten.

Tja und Cascou - der hat seine Führung bis zum Ende verteidigt und somit durfte Fiona heute die Ehrenrunde mit ihm anführen. Drei Starts - drei Schleifen - besser kann ein Turnier nicht laufen!


    
 
11.06.2016

Der erst 8-jährige Dallas (Mutter StPrSt. Dalida) konnte sich in diesem Jahr bereits mehrfach in S***-Dressur platzieren.
Nicole Casper stellt ihn dieses Jahr bei den "Stars von morgen" vor, einer Serie für Grand Prix Nachwuchspferde des Bayrischen Reit- und Fahrverbandes.
In der ersten Qualifikationsprüfung in Ludwigsburg-Monrepos belegte er den 4. Platz. Heute in Babenhausen wurde es sogar die silberne Schleife!

Wir gratulieren dem Birkhof und natürlich dem Züchterhaus Grill!
 
23.05.2016

Ein aktuelles Video von California W ist auf ihrer Seite online.
 
17.05.2016

Was für ein Tag!!! 

Heute morgen habe ich auf facebook dieses
  von Verano W online gestellt.  Was dann losbrach - damit hatten wir in unseren kühnsten Träumen nicht gerechnet...

Bereits nach 10 Stunden war der junge Mann in Top Hände verkauft und wir möchten uns auch hier noch mal bei allen für das große Interesse und die vielen positiven Feedbacks (gerade auch zu seiner Mutter Cascada!) bedanken.
 
02.05.2016

Unser Deliano war beim Pferdia-TV-Dreh dabei! :-)
 
01.05.2016

Der nun dreijährige Dastan hat sich zu einem stattlichen Pferd entwickelt mit großen, schwungvollen Bewegungen. Leider hat unsere Tierärztin beim letzten Impfen ein deutliches Herzgeräusch festgestellt. Wir haben dies in der Klinik per Herzultraschall abklären lassen und mit Bedauern mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass unser "Fred" an zwei Klappen eine Insuffizienz gebildet hat.
Wahrscheinlich wird er in der Dressur nie damit Probleme bekommen - auch bei höheren Anforderungen nicht. Aber zum Verkaufen sind solche Befunde denkbar ungünstig.

Und wir sind mega happy, dass unserer Freundin Astrid sich nach reiflicher Überlegung dazu durchringen konnte, ihn zu übernehmen.
Drücken wir nun die Daumen, dass er sich zu einem normalen Reitpferd entwickelt.
 
27.04.2016

Fantastica W ist geboren! :-)
      
01.04.2016

Verano W hat nun seine eigene Seite mit Fotos und Videos.
      
29.02.2016

"Er" wollte wohl unbedingt nur alle vier Jahre Geburtstag haben ;-). Drei Wochen über Termin hat Cascada W von Conen - Locksley II - Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx ein sehr großes Erstlingsfohlen von Veneno HC auf die Welt gebracht: Verano W ist da! :-)

Wir sind happy und mega zufrieden! Fotos folgen!
      
11.12.2015

Uta Gräf hat ihre HP aktualisiert und diese erscheint nun im ganz neuen Design. Auch unser Deli findet dort seinen Platz und wir freuen uns, dass nach wie vor alle so hoch zufrieden mit ihm sind!

Deliano HP Gut Rothenkircherhof
      
31.10.2015

Und noch einmal Dallas! (von Don Diamond aus der StPrSt. Dalida)

Bei der Faszination Nürnberg wurde er mit Nicole Casper sowohl in der Einlaufprüfung zum Nürnberger Burgpokal als auch in der Qualifikation in einem sehr starken Starterfeld als bestes 7-jähriges Pferd mit dem 3. Platz belohnt.  Was für eine Saison!
      
28.10.2015

Das wunderbare Herbstwetter lädt einfach zum Fotoshooting ein. :-)

Heute gibt es Fotos von unseren 5-Jährigen. (beide noch unbeschlagen)

Zum Einen Fariba W von Fineliner aus der StPrSt. Charlott (Champus - Mephistopheles - Bernstein - Patron) mit unserer Freundin Tina (Vielen lieben Dank! ♥)

         



Und zum Anderen Cashew W von Conteur aus der Wolke (Wolkenstein II - Wembley - Grenadier - Lugano I) mit Fiona (12)

         
      
11.10.2015

Neue Fotos von Cascou W sind online:

      
07.10.2015

Ein aufregender Tag für Faolan von Follow Me - Weltmeyer - Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx  -  heute war Fohlenabnahme beim Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen.
Der junge Mann ist in den letzten Wochen zu einem stattlichen Kerl herangewachsen. Die Fahrt dorthin war ruhig und unkompliziert und auch vor Ort präsentierte er sich sehr gelassen, obwohl er nun zum ersten Mal ohne Mutter unterwegs war.
Was uns besonders gefreut hat - Lodbergen röntgt die Fohlen bei der Abnahme und wir durften Faolan ohne jeglichen Befund übergeben! :-)

Wir wünschen allen Beteiligten viel Glück mit ihm und dass er sich weiterhin toll entwickelt.


   
02.10.2015

Die Kollektion der zweijährigen Hengste für die Hannoveraner Körung vom 22.-24.10.2015 ist online. Mit der Katalog-Nr. 85 wird Loverboy (s. News vom 08.09.15) an den Start gehen.
Auch Bella Luna und Racoon finden Erwähnung. :-)

Wir drücken seinem Züchter Volker Stoffers und seiner Besitzerin Melanie Wienand die Daumen!!!
 
20.09.2015

59. Internationales S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier in Donaueschingen:

Dallas gewinnt mit Nicole Casper die Einlaufprüfung zum Nürnberger Burgpokal am Freitag und wird in der Qualifikation am Sonntag mit gut 72 % Zweiter!
Was für eine Karriere legt dieser gerade mal 7-jährige Sohn des Don Diamond aus der StPrSt. Dalida hin...
2011 in München-Riem gekört und als Prämienhengst ausgerufen, 4-jährig Süddeutscher Reitpferdechampion der Stuten und Wallache (mittlerweile kastriert), 6-jährig Teilnehmer beim Bundeschampionat in Warendorf und seit Anfang diesen Jahres mehrfach S*-siegreich.

Hierzu kann man nur immer wieder gratulieren :-)!

Clipmyhorse hat ein Video von ihm auf facebook online gestellt: 

 
Siegerin Einlaufprüfung NÜRNBERGER Burg-Pokal - Nicole Casper

Nicole Casper gewinnt mit Dallas und 71,683% die Einlaufprüfung zum NÜRNBERGER Burg-Pokal. Herzlichen Glückwunsch!

Posted by ClipMyHorse.de on Freitag, 18. September 2015
08.09.2015

Heute hat die Vorauswahl der Hannoveraner für die Hauptkörung Ende Oktober begonnen. Gleich am ersten Tag auf dem Dobrock wurde der Zweijährige Loverboy von Lemony´s Nicket - Fürst Piccolo aus der Zucht von unserem Freund Volker Stoffers für Verden zugelassen.
Loverboy ist vor zwei Jahren hier bei uns im Stall geboren und wurde dann schnell an Melanie Wienand verkauft.
Melli hat eine besondere Beziehung zu Loverboy´s Vater Lemony´s Nicket, war sie es doch, die 2011 den amtierenden Bundeschampion der dreijährigen Hengste auf der Eliteauktion in Verden zu sagenhaften 900.000 Euro ritt.
Und auch unsere Zucht ist mit ihm verbunden. Seine Großmutter ist StPrSt. Helena von Hitchcock - Garibaldi II, die wir nach der Geburt von Bella Luna an Volker verkauft haben.

Ihr Lieben, wir haben uns sehr mit euch gefreut und drücken euch für Verden alle Daumen!!!
 
27.07.2015

Dallas von Don Diamond aus der StPrSt. Dalida fährt mit der jungen Anna Kasper weiter auf der Erfolgsspur. Bei den Future Champions Ende Juni auf dem Hof Kasselmann am Teutoburger Wald wurde er im Finale der jungen Reiter - einer M**-Dressur - Zweiter mit gut 70 %.
Anna Caper konnte hier einen Doppelsieg feiern, denn mit ihrem 16-jährigen Satchmo von Gribaldi - Matcho AA entschied sie diese Prüfung für sich.

Nur zwei Wochen später konnte das Paar in Schutterwald bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften bei den Junioren sowohl die 1. als auch die 2. Wertungsprüfung (M**Dressur) gewinnen. Wir gratulieren allen Beteiligten!!!


Heute war der Hofeintragungstermin für unsere Halbblutstute Wyoming Sun W von Weltmeyer aus der Amangani xx von Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx. Trotz des "Aprilwetters" sind mir ein paar Schnappschüsse gelungen:

    
25.06.2015

Das Utzerath Stud hat auf Facebook schöne Fotos von Hot Decision (*2011), dem zweiten gekörten Sohn von StPrSt. Dalida veröffentlicht.
Diese findet man hier.
 
14.06.2015

Domani´s erstes Fohlen von dem Holsteiner Siegerhengst 2009 Cassilano konnte sich heute zum ersten Mal in Szene setzen. Der gerade mal drei Wochen alte Hengst "Cassilio" bekam auf der Fohlenschau in Marbach eine 9 für den Typ, eine 9 für die Bewegung, eine 9 für den Körperbau und die 8 für den Gesamteindruck und konnte somit die begehrte Goldplakette holen.
Damit nicht genug wurde er mit diesem Ergebnis Reservesieger bei den Vielseitigkeitsfohlen!
Unsere Glückwünsche gehen wieder einmal an das Züchterhaus Grill :-).  
 
06.06.2015

Follow Me OLD - Vater von Faolan W - hat mit Therese Nilshagen die Bundeschampionatsqualifikation für die 5-jährigen Dressurpferde in Hille mit einer 8,4 überlegen gewonnen! Gratulation an das gesamte Team vom Dressurpferdeleistungszentrum Lodbergen.  
 
05.06.2015

Auch der zweite gekörte Sohn von StPrSt. Dalida ist im Turniersport erfolgreich: Hot Decision von Hot Spirit - Damon Hill - Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx (*2011) konnte sich im März und Mai zweimal an vierter Stelle in einer Reitpferdeprüfung platzieren und hat heute die goldene Schleife in selbiger Prüfungsart mit nach Hause genommen. Wir gratulieren seinen Züchtern Nadine und Carsten Grill und dem Utzerath Stud, wo er als Hengst aufgestellt ist.
 
02.06.2015

StPrSt. Charlott bringt am Timmendorfer Strand ihr mittlerweile 9. Fohlen zur Welt: ein Stutfohlen vom Lodbergener Vererber Dante Weltino!

Auf dem Foto ist die junge Dame, die in Zukunft auf den schönen Namen "Devon" hört, noch keine 24 Stunden alt und wir meinen, die sieht mehr als gelungen aus ♥. Unsere Glückwünsche gehen an Irina und Kevin Kohmann :-)!

30.05.2015

Dallas ist erneut S*-Dressur siegreich: Artikel Reiterjournal
23.05.2015

Ein großer Tag für unsere Fiona (12) und ihre Wolly (16)! Die beiden haben beim RV Albachten erfolgreich ihr bronzenes Reitabzeichen für die LK 5 bestanden (Dresurreiter A, Theorie und A-Stilspringen). Wir sind stolz auf euch! ♥





Und auch Dallas war wieder sehr erfolgreich unterwegs. Dieses mal nicht mit Nicole Casper im Sattel, sondern mit ihrer erst 15-jährigen Tochter Anna. Die beiden konnten beim Jugend-Dressurfestival in Nussloch die M**-Dressur mit knapp 70 % für sich entscheiden. Was für eine tolle Leistung mit einem gerade 7-jährigen Pferd! :-)

Bericht im Reiterjournal
20.05.2015

Domani W von Danone I aus der Amangani xx hat ihr erstes Fohlen auf die Welt gebracht: ein hochbeiniger sportlicher Hengst vom Birkhof-Vererber Cassilano. Unsere Glückwünsche gehen an Nadine und Carsten!
09.05.2015

Heute war Dallas erneut Dritter in einer S*Dressur in Böblingen.
 
05.05.2015

StPrSt. Dalida hat bei Nadine und Carsten Grill ein Stutfohlen geboren: Que Sera von Quantensprung! Wir gratulieren euch von Herzen :-)
 
24.04.2015

Dallas von Don Diamond aus der StPrSt. Dalida konnte sich heute in Pforzheim an 3. Stelle mit Nicole Casper in einer S*-Dressur platzieren.
 
15.04.2015

Rilana bringt bei ihren neuen Besitzern im Rheinland ein gesundes Hengstfohlen von Danone I auf die Welt! Wir freuen uns ebenfalls, dass alles gut gegangen ist und alle zufrieden sind. :-)
 
10.04.2015

Der erst 7-jährige Dallas v. Don Diamond aus der StPrSt. Dalida geht heute mit Nicole Casper in Neu-Ulm seine 2. S*-Dressur und nimmt die Siegerschleife mit nach Hause! Was für ein Erfolg! :-)

Artikel vom Reiterjournal: Nicole Casper und Nachwuchstalent gewinnen St. Georg Special

Unterdessen vergnügt sich seine Mutter hoch tragend auf der Wiese - sie erwartet in vier Wochen ein Fohlen von Quantensprung und wir sind mit Nadine und Carsten schon sehr gespannt!

       
 
06.04.2015

Ein schöner Ostergruß von Et Voilà (v. Ehrentanz aus der StPrSt. Charlott v. Champus - Mephistopheles - Bernstein - Patron) hat uns erreicht. Vielen lieben Dank nach Essen! :-)

     


Fast im selben Atemzug haben wir diese Fotos von seiner Mutter bekommen aus ihrer neuen Heimat an der Ostsee: StPrSt. Charlott - mittlerweile 15 jährig - erwartet in diesem Jahr ein Fohlen von Dante Weltino. Wir drücken euch die Daumen! ♥

    


Und auch vom "kleinen Wolf" gibt es zwei neue Fotos:

    
  
01.04.2015

Lange ist es her, dass diese Seite aktualisiert wurde. Aber ich gelobe Besserung ;-).

Fangen wir mit den aktuellen Dingen an - vor gut drei Wochen ist ein Hengstfohlen von Follow Me aus unserer Wyoming Sun W von Weltmeyer - Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx auf die Welt gekommen: Faolan W

Wir konnten ihn im Alter von nur 5 Tagen an das Dressurleistungszentrum Lodbergen verkaufen, was uns sehr gefreut hat!


Erfolgreiches gibt es wieder aus dem Hause Grill zu berichten!
Dallas - Don Diamond Sohn aus StPrSt. Dalida (Damon Hill - Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx) hat am 26.03.2015 bei seinem ersten Start in der Klasse S auf Anhieb mit Nicole Casper im Sattel den 2. Platz belegt. Wir gratulieren seinen Züchtern Nadine und Carsten und dem Gestüt Birkhof!
Somit ist Dalida nun nicht nur 2-fache Hengstmutter, sondern weiß ihren Erstgeborenen auch in der schweren Klasse erfolgreich unterwegs.

Anfang September 2014 waren die alljährlichen Bundeschampionate in Warendorf und Dallas war ebenfalls am Start. In der Finalqualifikation der 6-jährigen Dressurpferde konnte sich Nicole Casper mit ihm an 6. Stelle platzieren (2 Abteilungen) und sie verpassten damit das Finale nur um einen Wimpernschlag.


Im Februar hat uns Rilana verlassen. Sie ist an eine renommierte Züchterfamilie in das Rheinland verkauft und erwartet Anfang April ihr drittes Fohlen von Danone I. Wir drücken die Daumen für eine reibungslose Geburt und ein tolles Fohlen! :-)


Dass Bella Luna in 2014 mit ihrer noch so jungen Reiterin Zoe Lübsen super erfolgreich unterwegs war, hatte ich ja bereits berichtet. Die Saison ging auch genauso "schleifenreich" weiter, wie sie begonnen hatte. Das I-Tüpfelchen zum Saisonabschluss Ende September für die Beiden war jedoch ihr erster Start in einer Dressurprüfung der Kl. L - die "lockere Trainingsrunde" wurde mit dem 5. Platz belohnt :-). Super Klasse Zoe!!!


Wer sich jetzt wundert, dass es gar nicht so viel von uns hier zu Hause zu berichten gibt - dafür gibt es eine einfache aber sehr ärgerliche Erklärung. Anfang Mai 2014 wurde uns "netterweise" von außen ein unglaublich hartnäckiger Pilz eingeschleppt. Ein Thema, mit dem wir uns vorher noch nie beschäftigen mussten und worauf wir in Zukunft auch gerne verzichten können.

Trotz aller tierärztlicher und naturheilkundlicher Maßnahmen zog sich dieser Pilz durch den ganzen Bestand. Einzig unsere beiden "alten Hasen" Filou und Wolly wurden verschont. Hier ging wochenlang nichts mehr und ich habe viele Tränen darüber vergossen. Meine gesamte Turniersaison mit Rivana W konnte ich vergessen. Die letzten Pferde waren dann Ende Oktober - also nach 6 Monaten - mit dem Thema durch.

Was für uns aber noch viel ärgerlicher war - weil nicht mehr nachzuholen - ist die Tatsache, dass wir unsere Halbblutstute Wyoming Sun W (Weltmeyer - Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx) nicht vorstellen konnten.
Der Plan war - wie bei ihrer Halbschwester StPrSt. La Belle Noir W - sie erst vierjährig vorzustellen, denn dreijährig waren beide Stuten noch völlige Babys. Blüter brauchen nun mal einfach ein Jahr länger. Sunny war zur Schau in Coesfeld im Juni angemeldet - aber drei Tage vorher brach der Pilz bei ihr aus. Ein weiteres Anreiten und somit die Vorbereitung zur Stutenleistungsprüfung war nicht mehr möglich.

Somit hat Sunny jegliche Chance verloren, den Titel Hann. Prämienstute (früher StPrSt.) zu erhalten, denn nun ist sie 5 und diese Anwartschaft wird nur an 3 und 4-jährige Stuten verliehen.

Und wer nicht glauben kann, dass ein Pilz einen Bestand so außer Gefecht setzen kann - unsere Pferde sahen dann so aus
:




Ich kann gar nicht sagen, wie viel Sagrotan, Softasept und Betaisodona-Waschlösung wir in dieser Zeit verbraucht haben - aber eine Ausbreitung war trotzdem nicht zu verhindern.

Keine Frage - so ein Titel ist nicht alles und abgerechnet wird immer noch unter dem Sattel - aber einer Stute, die rein für die Zucht gedacht ist, hätte das schon gut zu Gesicht gestanden. Ob das dann alles so geklappt hätte, steht natürlich noch auf einem anderen Blatt ;-).

Aber so ist das im Leben - Pläne gehen nicht immer auf ;-) und wir sind mit Sunny´s Entwicklung mehr als zufrieden.

Nun hat sie mit Faolan W ihr erstes Fohlen auf die Welt gebracht und genießt ihr Mutterdasein in vollen Zügen :-).

 
07.07.2014

Tolle News aus Bad Homburg! Charlett von Charon aus unserer Wolly hatte ein sensationelles Wochenende auf dem Turnier in Ostheim-Rhön. Am Freitag wurde sie mit ihrer "alten-neuen" Bereiterin Lea Schmidt vierte in der M*Dressur. Samstags legten die Beiden einen Start-Ziel Sieg hin und gewannen die M**-Dressur! Und am Sonntag konnten sie auch noch die Dressurreiter M mit der goldenen Schleife an Charlett´s Kopf verlassen. Herzlichen Glückwunsch an euch alle! :-)

Und auch Dallas war wieder erfolgreich. In Tübingen hat er das Landeschampionat der 6-jährigen Dressurpferde gewonnen! Unter diesem Link gibt es ein Foto - im Sattel saß wie immer Nicole Casper. Herzlichen Glückwunsch!!!
  
27.06.2014

Dallas von Don Diamond aus der StPrSt. Dalida bestätigt seine Form vom letzten Wochenende und qualifiziert sich mit Nicole Casper vom Gestüt Birkhof erneut mit einer 8,1 bei den 6-jährigen Dressurpferden für Warendorf im Rahmen der Dressurgala des Gestüts Peterhof!
  
22.06.2014

Endlich finde ich die Zeit für ein News-Update - und es gibt einiges zu berichten!

Zuerst hat nun Dareios W seine eigene Seite.


Am 11.06.2014 kam im hohen Norden das dritte Fohlen aus unserer Zucht in diesem Jahr zur Welt. StPrSt. Charlott hat in ihrer neuen Heimat bei Irina und Kevin Kohmann ein bildhübsches und wie immer "halb fertiges Reitpferd" in´s Stroh gelegt - ein Stutfohlen mit dem schönen Namen "Florida". Der Vater ist Fürst Nymphenburg II.
Den ersten Bewegungseindrücken nach zu urteilen, die wir netterweise per Video erhalten haben, steht sie ihren großen Schwestern Rivana W und Fariba W in nichts nach :-).


Apropos "W" - wir haben uns RIESIG gefreut, dass Nadine und Carsten die jetzt dreijährige Domani von Danone I aus der Amangani xx  offiziell bei der FN als "Domani W" haben eintragen lassen. Auch hier sind wir noch Züchter, da wir Amangani xx seinerzeit hoch tragend an die Beiden verkauft haben. DANKE!!! ♥


Und Apropos "Nadine und Carsten" - die Erfolgsmeldungen aus dem Hause Grill reißen nicht ab! :-)

In diesem Jahr sind dort zwei Fohlen zur Welt gekommen. Zum Einen ein Hengstfohlen von Zalando aus der StPrSt. Dalida mit dem Namen Zazu G. Und auch Amangani xx hat ihr drittes Fohlen in Folge von Danone I bekommen: Daikiri G

Beide Fohlen waren am letzten Wochenende bei der Fohlenschau in Weilheim/Teck am Start und konnten sich die begehrte "Goldplakette" sichern. Dalida´s Hengstfohlen erhielt für die Bewegung und den Gesamteindruck eine 9,0.
Amangani´s Stutfohlen konnte sich die 9,0 in der Bewegung und im Typ verdienen - eine gerade in der Bewegung sicherlich nicht alltägliche Wertnote für ein Halbblutfohlen! :-)

Und vorhin erreichte uns die Meldung, dass sich der jetzt 6-jährige Don Diamond Sohn Dallas (ehemals Dalino G) aus der StPrSt. Dalida mit Nicole Casper im Sattel in Ansbach für das Bundeschampionat in Warendorf qualifizieren konnte!!!
Er gewann die Dressurpferde M deutlich vor der Konkurrenz mit der Wertnote 8,1! Ihr beiden, wir können gar nicht sagen, WIE SEHR wir uns mit euch freuen über diesen Hammererfolg und unsere Gratulation geht ebenfalls an das gesamte Team des Birkhofs!

Dallas wurde im Januar 2011 im Rahmen der Süddeutschen Hengsttage als Prämienhengst ausgezeichnet. Zwischenzeitlich gelegt konnte er 2012 vierjährig bei den Süddeutschen Championaten in Nördlingen souverän den Titel des "Süddeutschen Reitpferdechampions" (Stuten und Wallache) abräumen. (Fremdreiternoten 9,5 und 10,0)


Kommen wir nun zur "jüngeren Garde", was die Damen auf dem Rücken "unserer Pferde" angeht. Mit Staunen dürfen wir mitverfolgen, welch konstante Leistungen die erst 11-jährige Zoe Lübsen mit Bella Luna von Belissimo M bringt. Konnten sie sich in 2013 bereits 16 x in die Platziertenlisten von Dressur- und Dressurreiterprüfungen der Kl. E und A eintragen, sind es alleine seit Anfang Mai 2014  18! Einträge in den FN-Erfogsdaten in diesen Prüfungen. Siebenmal! davon war es sogar die goldene Schleife! :-) 
Bella Luna, mittlerweile 10-jährig und selbst schon 2-fache Mutter stellt damit wohl ihre unglaubliche Rittigkeit mehr als unter Beweis.
Herzlichen Glückwunsch an Familie Lübsen und weiter so Zoe!


Und auch unsere Fiona - ebenfalls 11 - war mit unserer Zuchtstute Wolke zweimal als Paar auf einem Turnier. In Seppenrade sind die Beiden am 08.06.2014 eine Dressurreiter A gegangen - die erste A-Prüfung für Fiona - und wir konnten es selbst kaum glauben, dass bei dem großen und starken Starterfeld sofort eine 7,4 und der 4. Platz dabei herum kamen.
Das war ganz stark geritten Fiona! ♥
Im Mai konnten sie sich bei ihrem ersten Start in Angelmodde in einer E-Dressur bereits auf dem 2. Platz behaupten.

Und es ist nicht so, dass ich ständig in ihrem Sattel sitzen würde, damit sie dann auf dem Turnier funktioniert - nein, Fiona schustert sie sich ganz alleine zurecht, weil mir eh meist die Zeit fehlt und Fiona viel zu ehrgeizig ist, um das nicht selbst hin zu bekommen ;-). Wolly ist wahrlich nicht immer einfach und vor allem "an" - aber wer einmal in ihrem Sattel Platz genommen hat und dieses unglaubliche Gefühl erleben durfte, der weiß, was wir an dieser Stute, die insgesamt schon 9 Fohlen das Leben geschenkt hat, haben. Danke Wolly!!!


   

  
30.04.2014

Gestern Abend gesund und munter gelandet - quietschbuntes Fuchshengstfohlen von Danone I aus der StPrSt. La Belle Noir W von Locksley II - Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx.

Wir sind super glücklich und dankbar ♥ - sein Name: Dareios W

Dareios I. gilt neben Kyros dem Großen als der bedeutendste Großkönig des altpersischen Reichs und lebte 549 bis 486 v. Chr. Sein persischer Name bedeutet "Das Gute aufrechterhaltend".

Fotos folgen! :-)
  
18.04.2014

Nun hat Dakota W endlich ihre eigene Seite incl. Videosequenz :-). 


Auch bei Nadine und Carsten hat es den ersten vierbeinigen Nachwuchs in diesem Jahr gegeben - StPrSt. Dalida von Damon Hill hat am 14.04.2014 ein sehr großes und langbeiniges Rapphengstfohlen von dem Birkhof Hengst Zalando auf die Welt gebracht.
Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben und alles Gute mit dem "Zwerg" :-).


Wir haben uns sehr gefreut, dass Charlett von Charon aus unserer Wolke am letzten Wochenende ihre erste M**-Platzierung mit Lea Schmidt im Sattel erreichen konnte. Auch hier Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!


Passend dazu habe ich gestern kurz die Videokamera auf ihre Mutter Wolke (Wolly) gehalten. Seit zwei Monaten sitzt Fiona (11) in ihrem Sattel, da Laura´s (13) Beine nicht aufhören wollen, zu wachsen ;-) und sie im Sattel von Rivana W mittlerweile besser aufgehoben ist.

Die Videosequenz haben wir auf Wolly´s Seite online gestellt.

  
22.03.2014

Samstag Nachmittag um 18.22 Uhr hat Rilana einem gesunden Stutfohlen von Danone I das Leben geschenkt. Wir freuen uns!!! :-) 

Die ersten Fotos gibt es hier:  Dakota W

  
26.01.2014

Das neue Jahr ist gerade mal vier Wochen alt und es gibt bereits Erfreuliches zu berichten!

Am Freitag wurde in München im Rahmen der 11. Süddeutschen Hengsttage Dalida´s 2. Sohn Hot Spot von Hot Spirit gekört!
Wir gratulieren ganz herzlich seinen Züchtern Nadine und Carsten Grill! :-)



Unser Deli hat nun seine eigene Seite auf der Homepage vom Gut Rothenkircherhof. Wir sind sprachlos, tief berührt und sehr sehr dankbar ob der Worte, die dort für den "Gentle Giant" gefunden wurden... ♥ ♥ ♥

Deliano H

Und dass Münster ein gutes Pflaster für Uta Gräf zu sein scheint ;-), zeigte sich am Wochenende beim K + K Cup in der Halle Münsterland.
Mit Dandelion gewann sie sowohl am Samstag den Grand Prix, als auch am Sonntag den Spezial. Der Grand Prix Debütant Lawrence zeigte sich ebenfalls von seiner besten Seite und wurde am Samstag im Kurz-Grand Prix Sechster und am Sonntag in seiner ersten Grand Prix Kür gleich Zweiter! Herzlichen Glückwunsch!!!



Auch unsere Mädels waren am Neujahrstag bei herrlichstem Wetter fleißig beim Training mit Volker!
Laura (13) mit ihrer Wolly und Fiona (11) mit meiner großen Rivana W

 

  
01.01.2014

Hoffentlich sind alle gut im neuen Jahr angekommen!

Wir wünschen von Herzen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2014!

Happy New Year! :-)


 
Weihnachten 2013

Wir wünschen allen Besuchern unserer Seite ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein tolles neues Jahr 2014!

Mit Schnee können wir in diesem Jahr noch nicht dienen - aber dafür mit Mutter und Sohn beim Springen mit unserer Lisa!

Bild links zeigt die 14 jährige Wolkenstein II-Tochter Wolke (FN: Wolly 12), die nach 9 Fohlen nun wieder unter dem Sattel ist und von unserer Tochter Laura in der Dressur geritten wird. Rechts ihr vierjähriger Sohn Cascou W (von Conteur).
Nein, wir sind nicht ins Springlager gewechselt, aber mit Lisa haben wir einfach einen echten Glücksgriff gelandet - und so werden mittlerweile alle unsere Pferde auch gesprungen :-).


                


Und auch in diesem Jahr hat Meike uns Foto´s von Rivana´s Vollbruder Rion (von Riccione aus der StPrSt. Charlott) zukommen lassen. Vielen vielen Dank Meike, wir freuen uns riesig!!! :-)

Meike und Rion im Juni 2013
 
10.12.2013

Vorgestern war bereits der 2. Advent und es wird dringend Zeit für ein Newsupdate!

Zuallererst möchten wir von unserer jüngeren Tochter Fiona (10) und ihrem Pony Filou berichten. Die Beiden haben von Mai bis September diesen Jahres an der Serie "TG Baumberge Cup" teilgenommen. Hierbei gilt es, eine Dressur und ein Stilspringen auf E-Basis bei sieben verschiedenen Turnieren zu absolvieren. Das beste Drittel der Teilnehmer qualifiziert sich für das Finale, welches jeweils im Rahmen des Appelhülsener Dressurturniers Anfang Dezember ausgetragen wird.
Am 01.12.2013 war es soweit und wir sind eigentlich alle ohne große Erwartungen dorthin gefahren, weil im Finale meist die Rangierung noch mal SEHR durcheinander gewirbelt wird.
Fiona ging als Zweitbeste aus den Qualifikationsturnieren an den Start. Ich glaube, sie hat an diesem Tag die Dressur ihres Lebens mit Filou geritten ;-)  -  eine 8,3 war das Ergebnis und wir konnten es kaum glauben. (beste Dressurnote)
Beim Springen erzielten die Beiden mit 7,5 das viertbeste Ergebnis. Damit sicherte sich Fiona mit Filou den Tagessieg und auch den Gesamtsieg des Baumberge Cups 2013!

Wir sind sooooo stolz auf die Beiden!!!

In unserer Bildergalerie finden sich die Gesamtergebnisse und auch ein Video.






Am 12.11.2013 fand auf dem Birkhof die Vorbesichtigung für die Süddeutschen Hengsttage vom 23.-25. Januar 2014 statt. Die Zuchtstätte Grill aus Eislingen stellte erneut einen Hengstanwärter aus ihrer Zucht vor: Hot Spot von Hot Spirit aus der StPrSt. Dalida von Damon Hill - Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx. (Halbschwester zu Deliano W und Diamond Dream)

Wir freuen uns mit Nadine und Carsten Grill, dass der junge Mann die Zulassung zur Körung erhalten hat! :-) Bereits sein Halbbruder Dallas von Don Diamond ist diesen Weg gegangen, wurde 2011 gekört und zum Prämienhengst ausgerufen. Im letzten Jahr wurde er süddeutscher Reitpferdechampion bei den vierjährigen Stuten und Wallachen (mittlerweile kastriert).

Wir werden Ende Januar natürlich mitfiebern und die Daumen drücken!!!
Das Lot ist bereits mit Bildern online und Hot Spot wird unter Katalognr. 23 an den Start gehen.



Unser Deliano W hat sich auf Gut Rothenkircherhof gut eingelebt und der Dressurzuwachs ist seit gestern Abend auf der Homepage von Uta Gräf online: Aus Deliano W wird Deliano H :-)

Für uns ist es immer noch ein kleiner Film, der da gerade abläuft, denn auch Eurodressage, St. Georg und Reiter Revue gaben dies in ihren News bekannt. Vielen Dank!!!
 
24.11.2013

Wir freuen uns sehr, dass Dream On von Depardieu - Lavauzelle AA - Inschallah AA - Präfectus xx (Vater von Deliano W und Diamond Dream) den Züchtern ab 2014 wieder zur Verfügung steht!

Dream On
 
01.11.2013

Unser 5-jähriger Wallach Deliano W von Dream On aus der StPrSt. Way of life (Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx) hat ein neues zu Hause gefunden und wir sind einfach nur glücklich!!!

Deli im neuen Heim


 
26.10.2013

Unsere StPrSt. Charlott hat uns heute nach 10 Jahren in ihre neue Heimat an der Ostsee verlassen. Sie kommt in absolute Top-Hände. Irina Kohmann und ihr Sohn Kevin haben sofort "zugeschlagen". Kevin lebt seit einigen Jahren in den USA und hat dort Charlott´s Vollbruder Captain Lui (Louie 5) in der Junioren- und Jungen Reiter Tour sehr erfolgreich bis international vorgestellt.

Liebe Irina, lieber Kevin - wir sind unendlich dankbar, dass sie zu euch durfte. Trotzdem fällt es gerade mir extrem schwer, sie nach so langer Zeit ziehen zu lassen. Es kommt mir vor, als wenn es gestern gewesen wäre, als ich im Rheinland mit weichen Knien vor ihrem Stall stand und sie mich sofort in ihren Bann gezogen hatte. Sie ist wirklich in jeder Hinsicht etwas Besonderes  und charakterlich wohl das, was man als Züchter/Reiter im Stall stehen haben möchte.
Ich weiß, dass sie in ihren Töchtern VerbPrSt. Rivana W und Fariba W bei uns weiterleben wird.

Wir wünschen euch so viel Freude an ihr, wie wir sie so lange erleben durften, alles Gute für die Geburt des kleinen Fürsten (oder der Kleinen Fürstin ;-)) im nächsten Jahr und noch viele viele tolle und gesunde Fohlen!!!
 
22.10.2013

Wieder ist ein großer Hengst von der Beschälerbühne abgetreten - der Vollblüter Lauries Crusador xx lebt nicht mehr :-(.

Er ist über Locksley II im Pedigree von StPrSt. La Belle Noir W verewigt. Unzählige hannoveraner Stuten - speziell im Kehdinger Land haben ihn zum Vater und aus den hannoveraner Pedigrees ist dieser bedeutsame Hengst gar nicht wegzudenken.

Unser Mitgefühl gilt dem Landgestüt Celle und speziell Fred Müller von der Station Landesbrück.
 
13.08.2013

Für das nächste Jahr haben wir drei Stuten tragend:

Da wir mit unserem Dastan W mehr als zufrieden sind, haben wir Rilana erneut mit Danone I belegt. Auch StPrSt. La Belle Noir W ist wiederum tragend von Danone I und wir hoffen, dass es dieses Mal gut geht.

Besonders freuen wir uns über StPrSt. Charlott - sie trägt von Fürst Nymphenburg II, vierjähriger Vollbruder des sich bereits toll vererbenden Fürst Nymphenburg I von Florencio - De Niro - Argentinus - Papi´s Boy xx.

Der "Fürst" konnte unter seiner Reiterin Johanna Klippert in Havixbeck, Lienen und Münster-Roxel die Reitpferdeprüfungen überlegen gewinnen. Auch vor dem Münsterischen Schloss Mitte Juli beim Optimum kam keiner an ihm vorbei.

Am letzten Wochenende wurde er im Rahmen der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde Vize-Hannoveraner Champion der 4-jährigen Hengste. U.a. gab es die 10,0 für den Galopp und 9,5 für den Schritt!!!
Damit ist er für das Bundeschampionat Anfang September in Warendorf nominiert.

 
27.07.2013

Und wieder Erfolg auf ganzer Linie bei Nadine und Carsten Grill!

Ihr Stutfohlen Luna Negra G von Lord Leopold aus der StPrSt. Dalida von Damon Hill - Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx (Halbschwester von Deliano W) wurde heute bei der Süddeutschen Elite-Fohlenauktion in Nördlingen für 20.000 Euro dem Gestüt Dobel zugeschlagen. :-)

Ihr Lieben, wir können euch zu euren Zuchterfolgen einfach immer wieder nur gratulieren. Der absolute Hammer!!!

In den St.Georg News wurde hierzu geschrieben:

"
Das Gestüt Dobel macht jetzt auch in Dressurpferden. Dort, wo einst Otto Beckers Cento daheim war, wächst nun das mit 20.000 Euro zweitteuerste Dressur-Fohlen auf: Like a Diamond v. Lord Leopold-Damon Hill aus der Zucht der ZG Grill in Eislingen. Die Damon Hill-Mutter ist eine Erfolgsstute. Im Vorjahr lieferte sie den Süddeutschen Reitpferdechampion Dallas."
 
24.07.2013

Ein unglaublicher Tag liegt hinter uns!

Manchmal werden wirklich Träume wahr - unser Deliano W von Dream On aus der StPrSt. Way of life von Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx wurde heute in Rahmen der Westfalenwoche in Münster-Handorf bei den 5-jährigen Dressurpferden Vize-Westfalenchampion mit der Wertnote 8,1!
Gleichzeitig qualifizierte er sich damit zum Bundeschampionat Anfang September in Warendorf!!! :-)

Wir können es noch gar nicht ganz fassen... Vor allem, weil wir mal wieder GANZ spontan waren. Vor 1,5 Wochen habe ich mit Christine Baackmann auf dem Turnier in Roxel zusammen gesessen und die S-Dressur geschaut - irgendwie war es erst eine Blödelei, dass Stina ihn Westfalenwoche reiten könnte. Und wie heißt es so schön, aus Spaß wurde Ernst ;-).
Sie saß heute das 7. Mal in seinem Sattel - Deliano war garantiert das einzige Pferd, dessen Reiter so kurzfristig das Steuer übernommen hat.

Du bist einfach ein Tausendsasser Stina!!!

Und wahrscheinlich war der Deli auch das einzige Pferd, was morgens noch 3,5 Stunden auf der Wiese verbringen durfte... ;-)





Von Dwayne G haben wir noch tolle Fotos erhalten!
Danke an Katja vom Pferdezuchtverein Nürtingen-Esslingen! :-)
 
15.07.2013

Gestern war ein erfolgreicher Tag für Dwayne G. (Danone I aus Amangani xx, Vollbruder von Domani G).
Auf der Schau in Weilheim erhielt er 4 x die "9" und somit die Goldplakette. Außerdem qualifizierte er sich damit für den Schlussring.
Am Nachmittag verließ er dann bei den Hengstfohlen als Reservesieger den Platz. :-) Für ein Halbblutfohlen sicherlich nicht selbstverständlich ;-). Und so manch einer ärgerte sich mächtig, dass er bereits in top Hände verkauft ist...

Herzlichen Glückwunsch an Nadine und Carsten - und wir sind uns alle einig, dass "unsere Ami" bisher eine Hammer-Vererbungsleistung vorweisen kann. Einfach ein Glücksgriff, diese Vollblutstute...
 
03.07.2013

Währenddessen Dwayne G, das diesjährige Hengstfohlen von Danone aus unserer ehemaligen Vollblutstute Amangani xx bereits in Hengstaufzüchterhände verkauft ist, erscheint auf der Seite der Südpferde die Kollektion für die 7. Elite-Fohlenauktion am 27. Juli 2013 in Nördlingen.
Wie bereits berichtet wurde auch Luna Negra G von Lord Leopold aus der StPrSt. Dalida von Damon Hill (Halbschwester von Deliano W und Diamond Dream) zur Auktion zugelassen.
Unter dem Namen "Like a Diamond" wird sie unter diesem Link mit Video dort vorgestellt.

Wir drücken Nadine und Carsten die Daumen für einen erfolgreichen Verkauf dieser eleganten Dame in fördernde Hände! :-)
 
30.06.2013

Charlett von Charon aus unserer Wolke ging heute ihr zweites Turnier der Saison und konnte sich in Ostheim-Rhön unter Nicole Növermann in der Dressurreiter M mit 7,8 an zweiter Stelle platzieren. Herzlichen Glückwunsch! :-) 
Eine Woche vorher war sie in Wolfskehlen 8. in der M*-Dressur.
 
18.06.2013

Gestern Abend war ein ganz besonderer Termin - es ging ins Gelände!

Fiona (10) hat mit ihrem Pony Filou (17) zum ersten Mal an einem Geländetraining teilgenommen. Der Freundeskreis Vielseitigkeitsreiten hat unter der Leitung von Martin Plewa einen Geländeschnupperkurs angeboten. Fiona war gemeinsam mit fünf Großpferden in einer Gruppe.
Auch für Filou waren es die ersten festen Hindernisse und keiner hätte gedacht, dass er das alles so "anpackt" - im Gegenteil, er bekam immer mehr Spaß an der Sache - und Fiona auch! :-))

Fotos und ein Video von diesem tollen Abend gibt es hier.

Vielen Dank an Sabine Brandt, Martin Plewa und den Freundeskreis Vielseitigkeitsreiten!
 
08.06.2013

Heute hatten Laura und unsere 14-jährige Zuchtstute Wolke (FN: Wolly 12) ihren ersten Turnierauftritt in einer E-Dressur beim Turnier in Senden.
Zunächst war Wolly mächtig beeindruckt vom Turniergeschehen - hat sie in den letzten 10 Jahren außer unserem Hof nicht wirklich was gesehen . Aber sie wurde immer ruhiger und die E-Dressur klappte vorzüglich und wurde auf Anhieb mit dem 2. Platz belohnt! Damit hatte keiner von uns gerechnet!!!
Wolly´s älteste bei uns geborene Tochter Charlett (9) ist im letzten Jahr bereits mehrfach M*-Dressur siegreich gewesen.

Bella Luna entwickelt sich zum absoluten "Schleifenpony" - am ersten Juniwochenende war sie gleich viermal platziert! (A*-Dressur, Dressurreiter-E und 2 x E-Dressur)
Einfach unglaublich! :-)
 
06.06.2013

Neuigkeiten aus dem Hause Grill!

Luna Negra G von Lord Leopold aus der StPrSt. Dalida erhielt am letzten Wochenende in Tübingen die Zulassung zur Elitefohlenauktion in Nördlingen.
Damit wurden bisher alle vier Fohlen von Dalida mit der Goldplakette ausgezeichnet.
Und sie ist das Dritte von drei vorgestellten Fohlen der Dalida, die für die Auktion in Nördlingen zugelassen wurden.
U.a. war dies auch der gekörte Dallas, der im letzten Jahr mit Nicole Casper Süddeutscher Reitpferdechampion bei den Vierjährigen wurde. Aktuell konnte er sich - ebenfalls am letzten Wochenende - mit einer 7,6 in seiner ersten Dressurpferde L (Qualifikationsprüfung für das Bundeschampionat) an dritter Stelle platzieren.
Solche News freuen uns sehr! :-)

Aktuelle Fotos von Luna Negra G und Amangani´s xx Fohlen Dwayne G (von Danone I, Vollbruder von Domani)

Auch Bella Luna ist mit ihrer jungen Reiterin Zoe Lübsen (11) weiterhin auf Erfolgskurs. Im Mai waren die Beiden drei Mal in E-Dressur und einmal in einer A*-Dressur platziert. Spitze Zoe! :-)
 
20.05.2013

Nach einer schönen langen Turnierpause ist Rivana W heute ihre erste richtige M*-Dressur gegangen. War ja doch etwas aufgeregt, weil ich selbst auch noch nie mit Kandare auf Turnier war und manchmal noch etwas mit "Zügel sortieren" beschäftigt bin ;-).
Was soll ich sagen - sie hat mich nicht im Stich gelassen und wir wurden auf Anhieb Zweite!
Rivana, du bist einfach die Beste!!!!
Schnappschüsse von heute auf ihrer Seite.

Rilana ist für März 2014 erneut tragend von Danone I.
 
12.05.2013

Endlich ein News-Update!

Und es ist so einiges passiert:

Zuallererst hat unsere StPrSt. Charlott am 20.04.2013 ein quietschbuntes Hengstfohlen von Fineliner auf die Welt gebracht :-). Unser Franz Ferdinand W!


Auch in Eislingen hat es bei Nadine und Carsten das 2. Fohlen in diesem Jahr gegeben. Unsere ehemalige Vollblutstute Amangani xx hat ein Hengstfohlen von Danone I bekommen: Dwayne G
Ein Vollbruder zu Domani, die noch aus unserer Zucht stammt.
Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben! Wir sind gespannt auf weitere Fotos!

Am 05.05.2013 ist Amangani´s Vater Goofalik xx im Alter von 26 Jahren verstorben.
Im Portal der Seite Turf-Times wurde ihm ein würdiger virtueller Gedenkstein gesetzt.


Ein toller Frühlingsgruß hat uns von Rion erreicht (Vollbruder von Rivana W). Danke Meike!!!


Am Wochenende vom 19.-21. April war für Zoe Lübsen und Bella Luna der große Auftritt in Wolfsburg bei den Deutschen Meisterschaften der Nachwuchsvierkämpfer. Sie meisterten ihre Sache mit Bravour und die Mannschaft wurde an sechster Stelle platziert.
Tolle Fotos haben uns von den Zweien erreicht und wir dürfen sie auf Bella´s Seite veröffentlichen.
Vielen Vielen Dank!!!
Nur eine Woche später konnte sich das Paar in ihrer ersten gemeinsamen A-Dressur auf Anhieb in die Platziertenliste eintragen. Toll Zoe! Macht weiter so! :-)

Damit ist Bella Luna nach Rivana W (siegreich bis DPF M), Diamond Dream (Reitpferde, DPF A, DPF L platziert), Deliano W (Reitpferde, DPF A platziert) und Et Voilà (siegreich DPF A) nun das 5. Pferd, welches offiziell auf Bernd und mich als Züchter läuft und sich im Jahrbuch Zucht und Sport verewigen konnte.

Racoon (M*-Dressur platziert), Roxy (FN: Rocket Flame, A-Dressur platziert) und StPrSt. Dalida (FN: Day of life, DPF A siegreich, Geländepferde und Eignung platziert, Mutter des gekörten Prämienhengstes und letztjährigen süddeutschen Reitpferdechampions Dallas) laufen noch auf meinen Vater Hermann Konermann als Züchter.

Charlett (M*Dressur siegreich) stammt aus der Zucht von Anja van Hoorn, da wir ihre Mutter Wolke im Herbst 2003 tragend gekauft haben.

Aber auch die Pferde, die bei Menschen sind, die keine Turnierambitionen haben und die man nicht irgendwo "nachlesen" kann, machen uns regelmäßig Freude, weil wir so tolle und schöne Rückmeldungen bekommen!

Egal, ob es ein Rion ist, mit dem seine Besitzerin Meike einfach alles machen kann, oder eine Santana, die mittlerweile selbst Mutter geworden ist, eine Ria Savoy, die ihre Familie täglich glücklich macht, eine Shakira, die spielerisch sämtliche Lektionen lernt, die Katrin ihr zeigt - wir sind super glücklich, dass wir zu so vielen Besitzern "unserer Pferde" noch einen tollen Kontakt haben und freuen uns über jede Rückmeldung! :-) Ein großer Dank an dieser Stelle!!!
 
28.03.2013

Die Seite von Dastan W ist nun fertig!

Leider teilte der Klosterhof Medingen gestern mit, dass der Vollbruder von Dastan´s Vater - Danone II - nach einem irreparablen Beinbruch eingeschläfert werden musste. :-(


Auch in Eislingen bei Nadine und Carsten Grill hat es Nachwuchs gegeben!

StPrSt. Dalida von Damon Hill hat ihr 4. Fohlen zur Welt gebracht. Ein Rappstutfohlen vom Birkhof-Hengst Lord Leopold. Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben zu Luna Negra G! :-)


Und auch aus dem hohen Norden gibt es erfreuliche Neuigkeiten!

Bella Luna von Belissimo M aus der StPrSt. Helena hat sich mit der erst 10 Jahre alten Zoe Lübsen für den Bundesnachwuchsvierkampf vom 19.-21. April in Wolfsburg qualifiziert.
Wir freuen uns total darüber! Sicherlich ist es nicht selbstverständlich, dass ein Großpferd von einem 10 jährigen Kind auf einem Turnier "bedient" werden kann.
Unsere Gratulation geht an Bella Luna´s Besitzerin und ihre Tochter Zoe und wir werden kräftig von hier aus die Daumen drücken! :-)
 
11.03.2013

Welch eine Hengstpersönlichkeit!

Dieses Video zeigt ein Portrait des Hengstes Conteur, den wir viermal hintereinander an unsere Wolke von Wolkenstein II - Wembley - Grenadier angepaart haben:
    
07.03.2013

Die Fohlensaison ist eröffnet! Bereits vor einer Woche schlüpfte hier im Stall ein Hengstfohlen vom Bundeschampion Lemony´s Nicket - Fürst Piccolo - Hitchcock - Garibaldi II aus der Stute eines befreundeten Züchters.

Heute Nacht hat Rilana endlich nachgelegt und ebenfalls ein Hengstfohlen von Danone I auf die Welt gebracht.

Wir sind happy, super zufrieden und die ersten Schnappschüsse von Dastan W im Alter von 10 Stunden finden sich hier.
 
28.10.2012

Der Oktober machte in diesem Jahr an vielen Tagen seinem Namen als "goldener Oktober" alle Ehre.

Herbstimpressionen


Zudem möchten wir unseren Neuzugang aus 2012 vorstellen: Rilana von Riccione
Seit Anfang des Jahres bereichert sie unsere Stutenherde und ist für Februar 2013 tragend von Danone I.

Leider hat StPrSt. La Belle Noir W Ende September verfohlt. Sie war für Februar 2013 ebenfalls tragend von Danone I.

Somit erwarten wir für 2013 Fohlen aus folgenden Anpaarungen: Fohlen 2013
 
21.10.2012

Das herrliche Summer-Feeling Herbstwetter haben wir genutzt, um ein paar Fotos von unserem dreijährigen Ehrentanz I Sohn Etoile zu schießen. Er wird gerade angeritten und das Ergebnis des Fotoshootings haben wir auf seiner Seite online gestellt.

Außerdem gibt es einen kleine Videoeindruck von unserer 13 jährigen Zuchtstute Wolke. Sie hat nach 9 Fohlen in 10 Zuchtjahren und zwei Schwergeburten erst mal "Fohlenpause" bekommen. Der Plan: Diese wunderbare kompakte Stute für unsere Tochter Laura (12) wieder anschieben.
Freundin Jutta hat sich spontan bereit erklärt, diesen Job zu übernehmen. Vielen Dank Jutta!!!
Ich konnte es mir nicht verkneifen, heute die Videokamera kurz drauf zu halten, obwohl Jutta heute erst das 8. Mal bei "Wolly" im Sattel saß: Wolly und Jutta

Und auch Laura war heute fleißig und hat Rivana W geritten - ich kann gar nicht beschreiben, wie stolz ich auf dieses Mädel bin, wenn ich sehe, wie fantastisch sie dieses 1,78 m große "Schiff" mit feinsten Hilfen bedienen kann :-)  Laura und Rivana W
 
20.10.2012

Heute gibt es ein News-Update. Fionas Pony Nantino ist vor zwei Tagen in sein neues Heim umgezogen. Erste Eindrücke gibt es auf seiner Seite.


Der Vollbruder zu unserem dreijährigen Etoile - Et Voilà von Ehrentanz I aus der StPrSt. Charlott - hat am 05.10.2012 auf dem Turnier in Bottrop-Kirchhellen seinen ersten Turniererfolg verbuchen können und dort mit Christian Gesing im Sattel die Dressurpferdeprüfung Kl. A gewonnen.
Wir freuen uns sehr und gratulieren!
 
03.09.2012

Bereits am 24.08.2012 war ich mit Rivana W erneut in einer Dressurpferde M platziert - an sechster Stelle auf dem Turnier in Ostbevern - trotz Einschlagen eines falschen Weges meinerseits ;-).
Vier DPF M geritten, drei mal eine Schleife - Rivana du bist einfach der Hammer!!!

Auf ihrer Seite haben wir noch ein Foto von der Westfalenwoche (Bucha-Quali) online gestellt.
 
16.08.2012

Meine 3. Dressurpferde M - und ich durfte meine 2. Schleife in dieser Klasse in Empfang nehmen :-)!

In Datteln haben Rivana W und ich bei wunderbarsten Turnierwetter (25 °C und WIND) mit einer 7,3 den vierten Platz belegt. Gewonnen wurde die Prüfung von unserer Ausbilderin Kirsten Heek!
Herzlichen Glückwunsch!


Bereits am 05.08.2012 war Djamila auf dem Birkhof-Fohlenchampionat erfolgreich.

Sie bekam von den Richtern Hans Heinrich Brüning und Hans-Willy Kusserow ein hervorragendes Protokoll und qualifizierte sich mit der Note 8.9 für das Finale.
Für den Typ, die Bewegungen und den Gesamteindruck gab es jeweils die 9.

Im Endring konnte sie ihre beiden "großen Brüder" noch übertrumpfen und wurde Dritte in einem starken Feld.
 
06.08.2012

Heute stand meine 2. DPF M mit Rivana W auf dem Programm - es hat eine Schleife gegeben! :-)

In Kaarst auf der wunderschönen Anlage vom Dückershof konnten wir eine 7,4 erzielen und waren damit Vierte. Gewonnen wurde die Prüfung mit 7,6 von Tanja Sauerwald auf dem Wiesenhof-Hengst Düsterberg vor Just Michael Lürsen und Fie Christine Skarsoe, beide mit 7,5.


Aber noch viel mehr haben wir uns an diesem Wochenende über unsere Tochter Laura gefreut!
Währenddessen ihre jüngere Schwester Fiona im Ferienlager weilt, hat sie auf dem Turnier in Albachten drei goldene und zwei blaue Schleifen mit nach Hause gebracht. :-)

Samstags konnten Laura und ihr Pony Filou bei 30 Startern die E-Dressur mit 8,0 gewinnen. Im Anschluss waren sie im E-Stilspringen mit 7,6 an vierter Stelle platziert.

Heute standen die Prüfungen der "TG Baumberge-Cup-Serie" auf dem Programm - Laura und Filou zeigten im Dressurreiter WB E wieder eine starke Leistung und waren mit 7,8 siegreich. Im nachfolgenden E-Stilspringen gab es die 7,5 und erneut Platz 4.

Die Gesamtwertung aus beiden Prüfungen haben sie ebenfalls gewonnen!!! Lauri, das war einfach der Hammer!!! :-)))   




 
29.07.2012

Dallas ist Süddeutscher Reitpferdechampion der 4-jährigen Stuten und Wallache!

Seine Mutter ist StPrSt. Day of life (Dalida) von Damon Hill, Halbschwester zu Diamond Dream und Deliano W.

Dallas konnte bereits am Freitag die Einlaufprüfung für sich entscheiden. Für den Galopp und für die Vorstellung gab es die 9,0!
Heute war er mit seiner Reiterin Nicole Casper zunächst Zweiter. Aber nach dem Fremdreitertest und den Wertnoten 9,5 und 10,0! stand fest: Das ist der neue Champion! :-)

Unsere Gratulation geht an seine Züchter Nadine und Carsten Grill und das Gestüt Birkhof!


Und auch der 5-jährige Diamond Dream war wieder erfolgreich. Auf dem Turnier vom RV Rot am See wurde er in der DPF A Dritter und in der DPF L Vierter. Thei - abolut klasse!!!! :-))

 

Aus dem eigenen Stall gibt es ebenfalls Neuigkeiten:
Ich habe im Rahmen der Westfalenwoche meine erste Prüfung auf M-Niveau absolviert  - sicherlich kann man sich dazu etwas weniger öffentliche Orte suchen.
Aber wann hat ein Amateur wie ich jemals wieder die Möglichkeit, so eine Prüfung vor solch großer Kulisse zu reiten? ;-)

Völlig ohne Erwartungen haben Rivana W und ich bei über 30 Grad in der Mittagshitze (ich schwöre - unter meinem Jacket konnte man Spiegeleier braten...) die Bundeschampionatsqualifikation für die 6-jährigen Dressurpferde geritten, die gleichzeitig auch das Westfalenchampionat für die Pferde mit westfälischem Fohlenbrand war.

Mit dem Ergebnis war ich MEHR als zufrieden!!! Obwohl noch einige kleine und große Haken in der Prüfung waren (ich hatte die Aufgabe ganze 2 x vorher durchgeritten und völlig spontan nach genannt), kamen wir mit einer 7,5 nach Hause und waren 9. von insgesamt 20 Startern in einem hoch besetztem Feld (ab 7,7 wurde platziert).   Ergebnis der Prüfung

Vielen Dank an meine Freundin Regi aus Bochum - du bist der beste Nervenberuhiger, den es gibt!!! :-)))

Mein Dank geht außerdem an Kirsten Heek, die Rivana die Lektionen der M-Klasse so hervorragend vermittelt hat - und an Volker Stoffers - wir sind ein gutes Team! :-))

Eine Videosequenz von meinem Ritt gibt es auf Rivana´s Seite.
 

02.07.2012

Wie bereits Ende Mai berichtet, wurde Djamila aus der Zucht von Nadine und Carsten Grill für die 6. Elitefohlenauktion am 28. Juli 2012 in Nördlingen angenommen.

Auf der Seite des Süddeutschen Verbandes wird sie mit der Katalog Nr. 34 vorgestellt: Djamila

Ihre Mutter ist die StPrSt. Day of life (Dalida) von Damon Hill, die Nadine und Carsten vor
8 Jahren bei uns als Fohlen gekauft haben.

Dalida ist Halbschwester zu Diamond Dream und Deliano W.
 
01.07.2012

Was für ein erfolgreiches Wochenende für unsere Ehemaligen!

Während unsere eigenen Sportler Rivana W und Deliano W an diesem Wochenende Turnierpause hatten, machten Diamond Dream und Charlett ihren Besitzern große Freude!

Der 5-jährige Diamond Dream konnte sich am Freitag in einer Dressurpferde A an siebter Stelle platzieren und war in der Dressurpferde L dritter. Heute wurde er von seiner Besitzerin Thei noch mal in einer Dressurreiter A vorgestellt und kam mit einer 7,5 und dem zweiten Platz nach Hause!
Drei Starts, drei Schleifen, was will man mehr? Thei, wir freuen uns total mit dir!!!

Charlett war auf dem Turnier in Ostheim-Rhön erneut siegreich in einer M*-Dressur!
Herzliche Glückwünsche an Reiter und Besitzer! :-)
 
18.06.2012

Freud und Leid liegen manchmal einfach zu dicht beisammen... Gestern noch total happy und heute die Katastrophe...

Foquita W ist beim Reinholen wie aus dem Nichts auf der Stallgasse gestiegen, weggerutscht und hat sich überschlagen. Es hat nur noch "knack" gemacht. Kein Aufstehen mehr möglich, keine Koordination mehr, Blut aus den Ohren...
Wir konnten sie nur noch erlösen...

Wir sind unendlich traurig und werden dieses wunderbare Energiebündel mit den großen Kulleraugen nie vergessen!!!
 
17.06.2012

Deliano´s 2. Reitpferdeprüfung - diesmal wurde es die silberne Schleife!

Auf dem Turnier in Billerbeck mussten wir uns lediglich dem Hannoveraner Prämienhengst Conen geschlagen geben (der Vater von Cascada ist).
Deliano war immer noch nicht wirklich losgelassen - Turnier findet er einfach furchtbar             aufregend - und im Galopp ist er mir dann auch umgesprungen.
Von daher gab es in der Ausbildungsnote "nur" die 7,5. Dafür waren wir von den anderen Noten umso mehr begeistert:

Trab: 8,0    Galopp: 8,0    Schritt: 9,0!    Gebäude: 8,5    Vorstellung: 8,0

Ein schönes Foto von heute haben wir auf seiner Seite online gestellt.
 
10.06.2012

Charlett hat heute auf dem Turnier in Seligenstadt M*-Dressur gewonnen! Wir freuen uns mit euch und senden Glückwünsche und beste Grüße nach Bad Homburg! :-)
 
02.06.2012

Deliano W ist heute in Everswinkel seine erste Reitpferdeprüfung gegangen - und das mit mir im Sattel ;-). Für mich war es nämlich auch die erste Prüfung dieser Art.
Im Trab lässt er sich in fremder Umgebung einfach noch nicht los. Da gab es "nur" die 7. Aber im Schritt, Galopp und für Temperament und Harmonie der Vorstellung gab es die 8. :-)
Die anderen beiden Noten waren 7,5. Somit hatten wir im Schnitt 7,66 und waren an dritter Stelle platziert. Freue mich total darüber :-). 
 
29.05.2012

Djamila wird für die Elite-Fohlenauktion des Süddeutschen Verbandes am 28.07.2012 in Nördlingen zugelassen. Sie wurde mit Gold prämiert und erhielt in der Bewertung 4 x die 9! :-)

Unsere Gratulation geht an Nadine und Carsten Grill :-)!
 
25.05.2012

Was für ein Tag! VerbPrSt. Rivana W (Mutter von Iromir) aus der StPrSt. Charlott war heute mit Kirsten Heek im Sattel auf dem Turnier in Bochum-Nord am Start. Der Morgen begann mit einer Dressurpferde L. Dort erhielt sie im Durchschnitt die Note 8,3!
Der Trab wurde mit 9,0 bewertet :-).

Im Anschluss daran gaben die Zwei ihr Debüt in der Dressurpferde M. Als erstes Starterpaar konnten Kirsten und Rivana erneut die Richter begeistern und die Endnote lautete 8,2!
Hier wurde der Schritt mit einer 9,0 bewertet.

Wir sind überglücklich - damit hatten wir nicht gerechnet, die erste M und gleich siegreich!
Unser großer Dank gilt Kirsten Heek - das waren zwei Spitzenrunden! :-)

Bereits am letzten Wochenende waren die Beiden in Hamm-Rhynern in der ersten gemeinsamen Prüfung Zweite. (Dressurpferde L)

Ein Video mit den Richterkommentaren und Einzelnoten haben wir von beiden Prüfungen auf Rivana´s Seite online gestellt. 
 
06.05.2012

Unser jetzt 4-jähriger Deliano W von Dream On aus der StPrSt. Way of life hat heute sein Turnierdebüt gegeben. In Havixbeck konnte er sich unter Henrike Sommer in der Dressurpferde A mit 7,8 direkt an 2. Stelle platzieren! :-)
 
29.04.2012

Eigentlich zeigen wir selten Fotos von Jährlingen - aber diese von Nadine und Carsten Grill möchten wir nicht vorenthalten:  Domani als Jährling

Danke ihr Zwei! :-))
 
28.04.2012

Charlett von Charon aus unserer Wolke hat sich heute in ihrer ersten M*-Dressur an dritter Stelle platzieren können. Das freut uns sehr und wir sagen Herzlichen Glückwunsch und liebe Grüße in den Taunus! :-)
 
22.04.2012

Wir haben super tolle Fotos aus dem Hause Grill erhalten! Danke schön!

StPrSt. Dalida hat am 01.04.2012 ihr drittes Fohlen zur Welt gebracht. Vater ist der Birkhof-Hengst Don Diamond.

Herzliche Gratulation an die Züchter Nadine und Carsten Grill aus Eislingen! :-)

Fotos gibt es hier: Djamila
 
19.04.2012

Heute hat uns die Maiausgabe der Pferdezeitschrift Cavallo erreicht.
Auf den Seiten 162-167 findet sich ein Züchterportrait über uns mit der Überschrift "Blut geleckt".

Den Artikel und wie es überhaupt dazu kam, findet man in unserer Bildergalerie. :-)
 
06.04.2012

Die ersten Fotos von California W sind online!
 
31.03.2012

Nach drei Hengstfohlen von Conteur ist heute Nacht um 0.40 Uhr das ersehnte Stutfohlen geschlüpft! California W ist da!!! :-)))
Für Wolke war es mal wieder eine sehr anstrengende Geburt, denn ihre Fohlen sind alles andere als klein. Daher steht jetzt schon fest, dass sie nach dem 9. Fohlen in diesem Jahr nicht belegt wird und eine Auszeit bekommt. Wolke, du hast es dir mehr als verdient!!! Fotos folgen. :-)
 
26.03.2012

Die ersten Fotos von Foquita W sind online!
 
24.03.2012

Unglaubliche 5 Wochen über dem errechneten Termin hat es nun auch StPrSt. Charlott geschafft! Gestern Abend um 21.50 Uhr kam ein riesengroßes braunes buntes Stutfohlen von Fineliner auf die Welt - komplett fertig und super gut drauf! Wir sind soooo dankbar, dass Charlott alles heil überstanden hat. Fotos folgen in den nächsten Tagen.
 
20.03.2012

Auch wenn man es kaum glauben kann - StPrSt. Charlott läuft immer noch wie eine Tonne durch die Gegend - so langsam wurde es uns doch etwas mulmig, nach 4 1/2 Wochen des Übertragens (ihr Rekord lag bisher bei 4 Wochen) und wir haben vorsichtshalber nachschauen lassen.
Ergebnis: dem Fohlen geht es gut, Herztöne normal, keine verdickte Plazenta - heißt soviel, wir müssen einfach geduldig sein und weiter warten...
 
24.02.2012

Währenddessen StPrSt. Charlott noch weiterhin fleißig vor sich hin brütet, hat unsere Erstlingsstute La Belle Noir W am 17.02.2012 ein Stutfohlen vom Hannoveraner Prämienhengst Conen auf die Welt gebracht: Cascada W!

Wir sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis und La Belle ist nun offiziell "Staatsprämienstute" :-).

Erste Fotos und auch ein Video sind bereits online.


Und auch mein Start in die neue Turniersaison mit Rivana W hat super geklappt. Heute waren wir in Laer in der Dressurpferde L Dritter und am letzten Wochenende in Fröndenberg konnten wir uns - ebenfalls in einer Dressurpferde L - sogar an zweiter Stelle platzieren. :-)
 
13.02.2012

Aus dem Aufzuchtstall des jetzt zweijährigen Iromir von Iskander aus der VerbPrSt. Rivana W erhielten wir die Info, dass der junge Mann einen hervorragenden Röntgen-Tüv vorzuweisen hat.
Das freut uns natürlich sehr und wir drücken weiterhin die Daumen für die Youngster!
 
10.02.2012

Dieser Link führt zu einem Video des 9-jährigen Flori Favolo von Fidermark aus der Zucht unseres Bekannten Hajo Stoffers aus Münster.
Flori befindet sich auf S-Niveau und steht derzeit als Verkaufspferd bei Martin Schaudt im Stall. Seine Mutter Madonna von Mephistopheles - Bernstein - Patron ist die Vollschwester von StPrSt. Maruschka, die wiederum Mutter unserer StPrSt. Charlott ist.

Hajo, zu diesem Zuchtprodukt kann man nur gratulieren! :-)
 
04.02.2012

Der erste Vierbeinige Nachwuchs in 2012! :-)
Mittlerweile 3 1/2 Wochen alt. So langsam kommt Leben in die Bande!

Lillis Welpen
 
29.01.2012

Diesmal gibt es News von unseren beiden Kindern Laura (11) und Fiona (9). Sie haben vor einer Woche ihr Reitabzeichen der Kl. IV erfolgreich bestanden. Und auch die Noten, die sie bekommen haben, können sich mehr als sehen lassen.
Gerade auch, weil Fiona mit ihren 9 Jahren mit Abstand die Jüngste Teilnehmerin war. :-)

Außerdem sind sie am Freitag Abend im Rahmen des Hallenspringturniers des RV Albachten einen Stilspringwettbewerb Kl. E gegangen. Für Fiona war es das erste offizielle E-Springen überhaupt und dass sie gleich SO abschneiden würde, damit haben wir wahrlich nicht gerechnet und Fiona wohl am allerwenigsten. Mädels, Mama, Papa, Oma, Opa und Tante Tina sind MEGASTOLZ auf euch!!! :-))

Einen Videozusammenschnitt gibt es hier: Laura + Fiona Abzeichen & Turnier Albachten

 
01.01.2012

Allen ein gesundes und glückliches Jahr 2012!!!


 
23.12.2011

Die letzte Aktualisierung ist bereits länger her. Die Fohlen sind alle abgesetzt und die Stuten zum Teil schon wieder in der Hochträchtigkeitsphase. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und bald fangen die Nachtwachen wieder an.

Wir blicken sehr zufrieden und dankbar auf das Jahr 2011 zurück. Wir wünschen allen Freunden, Züchterkolleginnen und -kollegen und allen Besuchern dieser Seite ein friedvolles und ruhiges Weihnachtsfest. Einen guten Rutsch in das neue Jahr und für 2012 vor allem Gesundheit und Zufriedenheit!

Vor ein paar Tagen habe ich noch mal bei wunderschönem Wetter die Kamera rausgeholt und Fotos von unserer 11-jährigen Tochter auf Rivana W gemacht. Diese finden sich hier.

Folgende Fohlen erwarten wir für 2012 in unserem Stall: Fohlen 2012
 
12.10.2011

Ein Großer ist heute von der Züchterbühne abgetreten - Sandro Song lebt nicht mehr :-(

Abschied von einem außergewöhnlichen Stempelhengst

Wir selbst haben ihn mehrfach züchterisch genutzt und fünf Fohlen sind daraus hervorgegangen:

- Santana
- Shakira
- Santano
- Soraja
- Sanso Night


Unser Mitgefühl gilt Familie Gutmann und dem ganzen Team vom Gestüt Bonhomme!
 
19.09.2011

Katrin hat uns eine Mail über den Ausbildungsstand von Shakira zukommen lassen. :-)  Danke!
 
16.09.2011

Ein schöner Saisonabschluss für Rivana W und mich - in Albersloh konnten wir heute noch einmal eine Dressurpferde A reiten und wurden erneut mit der Note 8,0 und dem zweiten Platz
belohnt! :-)
 
11.09.2011

An diesem Wochenende habe ich mich noch mal selbst getraut und bin mit Rivana beim Turnier des RV Appelhülsen gestartet.
Bereits am Freitag Mittag konnten wir uns in der Dressurpferde A mit 7,5 an Dritter Stelle platzieren.
Heute habe ich mich dann an meine erste Dressurreiter L gewagt. Als erste Starterin wurden wir Zwei direkt mit einer 8,0 belohnt und waren am Ende damit Zweite! :-)

Ich glaube, ich konnte es selbst kaum fassen und habe mit meinem "Kinnlade fällt runter - Gesicht" für einige Schmunzler bei den Zuschauern gesorgt ;-).

Ergebnis Dressurreiter L

 
21.08.2011

Heute ist VerbPrSt. Rivana W ihre zweite Dressurpferde-L gegangen. Diese Prüfung auf dem Turnier des RV Ostbevern war eine Qualifikationsprüfung zum Finale des
LVM-Youngsterchampionats.

Am Finale nehmen die sieben punktbesten Paare (7 Qualifikationsprüfungen in dieser Serie) im
Januar 2012 im Rahmen des K+K Cups in der Halle Münsterland teil.

Rivana zeigte sich sehr schwungvoll und auch die Schritttour gelang diesmal perfekt! :-)

Die Einzelnoten: Trab: 8,0  Galopp: 7,5  Schritt: 9,0!  Durchlässigkeit: 7,5  Gesamteindruck: 8,0

Dies ergab im Schnitt eine glatte 8,0 und Rivana und Heny konnten sich damit an 3. Stelle in dieser stark besetzten Prüfung platzieren.

Gerade der Kommentar des Richterkollegiums erfreute uns sehr, stellte dieser doch perfekt die Stärken, aber auch die noch vorhandenen Schwächen der Stute auf den Punkt dar. (im Video enthalten)

Das Video der Prüfung findet sich auf Rivana´s Seite.
 
14.08.2011

Nur eine Woche nach dem Birkhof-Championat war Hot Spot G von Hot Spirit aus der StPrSt. Dalida auch auf dem Süddeutschen Fohlenchampionat erfolgreich! Die "Sieben" scheint seine Zahl zu sein - auch hier war er im Endring siebter :-).
       
Die Einzelnoten:     Typ: 9,5    Bewegung: 9,5    Gebäude: 9,0    Gesamteindruck: 9,5
       
Da kann man nur sagen - Toll! - und Gratulation nach Eislingen!  

Auf dem süddeutschen Fohlenchampionat konkurrieren jeweils ca. 30 Stut- und Hengstfohlen um den Titel der Miss und Mister Süddeutschland Jahrgang 2011.
Diese 60 Fohlen wurden vorher von den fünf süddeutschen Verbänden für diese Veranstaltung nominiert.
 
07.08.2011

Der zweite Sohn von StPrSt. Dalida scheint es seinem großen Bruder Dallas nachmachen zu
wollen :-). Dallas von Don Diamond war 2008 beim Birkhof-Fohlenchampionat im Endring siebter, wurde im März 2011 auf der Süddeutschen Körung gekört und zum Prämienhengst ausgerufen.
In 2011 ist er bereits siegreich in Reitpferderprüfung.
Sein kleiner Halbbruder Hot Spot G von Hot Spirit wurde heute ebenfalls im Endring der besten zehn Hengstfohlen an siebter Stelle rangiert. Insgesamt wurden 50 Hengstfohlen vorgestellt.

Nadine, Carsten, wir freuen uns mit und für euch, gratulieren von Herzen und drücken die Daumen, dass Hot Spot G eine ähnliche Karriere hinlegt wie sein großer Bruder! :-)

Die Einzelergebnisse gibt es unter diesem Link.
 
02.08.2011

Racoon hat sich am Sonntag in seiner dritten M-Dressur an 2. Stelle platzieren können. :-)
Wir gratulieren seinem Reiter Clemens Braunegger und seiner Besitzerin Mercedes!

 
27.07.2011

Rivana´s erste Dressurpferde L im Rahmen der Westfalen-Woche!

Ich gebe zu, ich war ein wenig aufgeregt an diesem Tag ;-). Henrike hat mit Rivana W erst
vor 6 Wochen angefangen, L-Lektionen auszuprobieren.
Und ich glaube, sie war selbst überrascht, mit welch einem Selbstverständnis die Stute die Hilfen angenommen und umgesetzt hat :-).
Und so hat sie dann die Dressurpferde L in Münster-Handorf genannt, die gleichzeitig auch
Qualifikationsprüfung für das Bundeschampionat der 5-jährigen Dressurpferde war.
Für Rivana sollte es eine lockere Trainingsrunde werden, um einfach auch mal anzutesten, wie sie
sich in der Kulisse eines Championatsturniers verhält.

Wir sind mit dem Auftritt der Beiden hoch zufrieden! Natürlich sind nach dieser kurzen Zeit keine
Wunder zu erwarten und Henrike hat sie ohne Risiko geritten.
Leider klappte ihre Paradegangart - der Schritt mit dem sie normalerweise richtig punktet -
heute überhaupt nicht. Rivana klebte förmlich mit den Vorderbeinen am Boden und überrollte sich
praktisch mit ihrem Schub von hinten. Das haben die Richter in der Note für den Schritt dann
auch mit einer 6,0 quittiert, da der Viertakt nicht gegeben war.

Das Komplettergebnis der Prüfung gibt es hier.

Das Video der Prüfung haben wir auf Rivana´s Seite online gestellt.

 
22.07.2011

Fotos von Shakira und Katrin haben uns erreicht. Vielen Dank Katrin!

Das ehemalige Auktionsfohlen Finoir OH von Fidertanz aus der StPrSt. Roxy (Halbschwester zu StPrSt. Charlott) konnte bereits im Juni bei ihrem ersten Turnierstart die Dressurpferde A für sich entscheiden. Wir gratulieren Familie Otte-Habenicht! :-)
 
15.07.2011

Tolle News aus Bad Homburg! War Charlett vor vier Wochen in ihrer ersten Dressurpferde M bereits 1. Reserve, konnte sie sich heute im zweiten Anlauf an Dritter Stelle platzieren!

Im letzten Jahr hatte sie sich leider Anfang der Turniersaison auf dem Paddock verletzt und fiel über Wochen aus. Somit war in 2010 auch kein Turnierstart möglich. Über den Winter wurde sie dann schonend neu aufgebaut und ging zu Beginn der Saison 2011 erfolgreich in L-Dressuren.

Wir freuen uns natürlich riesig darüber und gratulieren dem Team aus dem Taunus! :-)
 
05.07.2011

Aktuelle Fotos von VerbPrSt. Rivana W sind online!
 
01.07.2011

Nur drei Tage nach seinem Vater Weltmeyer ist heute der 21-jährige Celler Landbeschäler Wolkenstein II von der Züchterbühne abgetreten :-(.

Unsere Wolke und auch unsere ehemalige StPrSt. Whigfield haben ihn zum Vater.


Nach fünf Wochen Turnierpause gewinnt VerbPrSt. Rivana W heute die Dressurpferde A in Münster-Nienberge. Mit der Wertnote 8,1 setzte sie sich deutlich gegen die Konkurrenz durch. Heny - wir würden sagen, das war wieder spitze! :-)

Ergebnis der Prüfung
 
30.06.2011

Das Video der gestrigen Stutenschau in Rulle ist nun online: StPrA. La Belle Noir W
 
29.06.2011

Sind wir gestern noch förmlich vor Hitze "weg geschwommen", konnten wir heute bei wesentlich angenehmeren Temperaturen die Stutenschau in Rulle (bei Osnabrück) mit unserer vierjährigen Halbblutstute La Belle Noir W besuchen.
In der Klasse der Vierjährigen gingen 12 Stuten an den Start. Insgesamt wurden auf der Schau knapp 50 Stuten vorgestellt. La Belle zeigte sich im Trabe schwungvoll und auch auf dem Schrittring wirkte sie gelassen und konnte den Richtern ihren sehr guten Schritt präsentieren.
In der Rangierung kam sie an 3. Stelle und wurde mit einem 1-A Preis und der Anwartschaft auf die Staatsprämie ausgezeichnet. Wir sind einfach nur glücklich und unendlich dankbar!!!
Das erste Fohlen aus unserer Amangani xx - und gleich so ein Erfolg!

Schrieben wir vor fünf Jahren in unserem Leserbrief an die Zeitschrift Züchterforum zum Artikel
"Mehr Mut zum Blut":

"
Ob unser Mut irgendwann belohnt wird, wird sich wohl erst in einigen Jahren zeigen."

können wir heute sagen: Ja, der Mut wurde belohnt und wir bereuen keinen Tag, dass wir den Weg gegangen sind, mit einer Vollblutstute zu züchten. - Auch wenn wir schon manches Mal dafür belächelt wurden ;-).

Eine Videosequenz mit dem Kommentar von Herrn Hahne geht zeitnah online.
 
28.06.2011

Weltmeyer lebt nicht mehr

Ein ganz Großer ist damit von der Züchterbühne verschwunden und wir sind jeden Tag auf´s Neue froh, dass wir unsere Wyoming Sun W haben.
 
25.06.2011

Heute hat uns die Ausgabe Juli 2011 der Verbandszeitschrift "Der Hannoveraner" erreicht.
Unter der Rubrik "Der Verband informiert" werden in verschiedenen Ausgaben hannoveraner Stuten mit besonderen Leistungen in der Stutenleistungsprüfung abgedruckt.
Diesmal wurden 8 Feldprüfungen vom Zeitraum 17. Mai 2011 bis 03. Juni 2011 betrachtet. Und auf S. 45 unter "Engter, 31. Mai" findet sich bei "Durchschnitt Grundgangarten und Rittigkeit 7,5 und besser" auch unsere Halbblutstute La Belle Noir W :-)).
Insgesamt nahmen an diesen 8 Feldprüfungen 152 Stuten teil - neben La Belle schaffte es nur eine weitere Halbblutstute von Lauries Crusador xx beim Termin in Neuenfelde, diese Kriterien zu erfüllen. La Belle, wir sind ganz schön stolz auf dich... :-)

Passend zur Familie von La Belle Noir W erreichten uns am Donnerstag schöne Neuigkeiten von Nadine und Carsten bezüglich Amangani xx und Domani von Danone I.
Die zwei präsentierten sich auf der Fohlenschau und Domani wurde im Typ, im Gebäude und im Gesamteindruck mit einer 8 bewertet und in der Bewegung gab es dann sogar die 9!
Das freut und sehr!!!

Auch das diesjährige Hengstfohlen von StPrSt. Dalida zeigte sich von seiner besten Seite und wurde mit Gold prämiert. Gratulation an Nadine und Carsten! :-)

Um bei der Familie von Amangani xx zu bleiben - wir haben super tolle Fotos von Crosswind´s
Besitzerin erhalten und haben uns sehr darüber gefreut! Vielen Dank!!!

Aus Dänemark hat uns ebenfalls ein Foto erreicht. Sanso Night - von dem wir noch Züchter sind, da StPrSt. Whigfield im Herbst 2006 tragend verkauft wurde - befindet sich mittlerweile unter dem Sattel und bisher sieht das alles sehr viel versprechend aus!
Danke Betina! :-)
 

06.06.2011

Von Shakiras neuer Besitzerin Katrin haben wir heute eine begeisterte Mail erhalten.
Danke schön!!!

Hallo Petra!

Ich komme gerade aus dem Stall zurück und bin einfach nur total happy. :-)
Shakira und ich haben heute zum zweiten Mal unsere Runden gedreht und sie macht das wirklich supertoll und ist einfach nur ein Traum unter dem Sattel.
Du hast sie sooo schön angeritten. Groooooßes Kompliment an dich!!!
Am Samstag habe ich sie erstmal ein bisschen auf dem Springplatz longiert und sie marschierte zwischen den Sprüngen hindurch, als hätte sie die bunten Dinger schon ihr Leben lang auf der Koppel stehen gehabt. Selbst durch die Engstellen zwischen den bunten Fängen ging sie ohne Angst hindurch, so nach dem Motto: Na gut, wenn du da lang gehst, dann wird das schon richtig sein.
Gestern mussten wir dann unseren ersten Reitversuch in die Halle verlegen, weil es den ganzen Nachmittag gewittert und geregnet hat. Wir hatten einen von unseren Oldies mit in der Halle und haben erstmal an der Hand im Schritt und dann an der Longe ein paar Runden gedreht, bevor ich mich draufgesetzt habe. Sie war superbrav und hat ihre ganze Spannung einfach in Vorwärtsdrang umgesetzt und sich nach einer Viertelstunde schon ganz entspannt in der Bahn bewegt.
Heute sind wir dann mit Flo und ihrem alten Vollblüter auf den Springplatz gegangen. Erstmal wieder ein paar Runden im Schritt an der Hand, bisschen Dampf ablassen an der Longe und dann konnte es losgehen. Am Treppchen bleibt sie soo brav stehen zum Aufsteigen, egal wie aufgeregt sie ist. Und dann hat sie mal gezeigt was sie draufhat. ;-) Sie hat es richtig genossen, Platz zum Laufen zu haben und hat die Beine fliegen lassen. Es gab natürlich viel zu schauen, weil nebenan auf den Plätzen immer was los ist und auch ständig Leute vorbeilaufen und gucken. Aber auch das hat sie toll gemacht. Sie schaut immer ein bisschen, ist dann aber sofort wieder bei der Sache. Waren alle schwer beeindruckt! Zum Schrittreiten haben wir uns dann sogar schon ein bisschen um die Koppeln getraut. Auf dem Hinweg hinter dem Vollblüter her und auf dem Rückweg ist sie schon ganz selbstbewusst vorneweg marschiert. Morgen darf sie dann erstmal einen Tag Pause machen und wir werden ein bisschen spazieren gehen, damit sie keinen Muskelkater bekommt. Und ab morgen darf auch ihr neuer Kumpel Sam endlich mit auf die Koppel gehen. Wir hatten ihn vorgestern schon mal für eine halbe Stunde bei ihr stehen und es war zu goldig. Er ist erstmal an ihr vorbei zur Badewanne marschiert, weil er Durst hatte und sie ist sofort hinterher, hat sich neben ihn gestellt und gesoffen. Man hat ihr richtig angesehen, dass sie erleichtert war, dass sich jemand mit ihr an die komische gelbe Wanne traut. Die Beiden haben sich auf Anhieb prima verstanden. Ich denke sie wird morgen früh ganz happy sein, wenn er mit ihr raus darf.
Heute Nachmittag war meine beste Freundin mit ihren 3 Töchtern zu Besuch. Die Mädels sind 3 und 5 Jahre alt und die jüngste ist gerade mal 8 Monate. Shakira war so lieb mit den beiden Kleinen. Hat ganz vorsichtig die Karotten von ihnen genommen und sich streicheln und knuddeln lassen.
Ich bin so froh, dass ich meinem Bauchgefühl gefolgt bin und vor vier Wochen zu euch
hochgefahren bin!!!! :-)))

Ganz liebe Grüße

Katrin
 
05.06.2011

Am Donnerstag war es soweit - Shakira ist in ihre neue Heimat bei Frankfurt gereist. Wir haben dies genutzt, um endlich mal unsere Ehemaligen, die im Raum Frankfurt/Stuttgart ein neues zu Hause gefunden haben, zu besuchen.
Was war es eine Freude, diese Pferde nach zum Teil Jahren wieder zu sehen! :-))

Zunächst aber sind wir am Vatertag früh morgens gestartet und haben Shakira zu ihrer neuen Besitzerin Katrin gebracht. Im Stall dort herrschte helle Freude, dass die junge Stute endlich ankam. Shakira sah das alles völlig gelassen und fand es ziemlich toll, dass so viele Menschen zu ihr kamen und sie beschmusten. Sie ist eben Mutters Tocher ;-). Nach einer Weile in ihrer tollen Paddockbox, hat Katrin sie auf die Wiese gelassen. Shakira fand das klasse und hat erst Mal alle um sie herum begrüßt.
Nach einem ausgiebigen Frühstück dort (Danke schön!), haben wir uns auf den Weg zu unserer nächsten "Station" gemacht.
Liebe Katrin, wir hoffen, du strahlst auch weiterhin so wunderbar, wenn du dieses Pferd anschaust :-). Alles alles Gute mit ihr und halte uns bitte auf dem Laufenden!

Station Nr. 2 war am Nachmittag Diamond Dream bei Stuttgart. Dieser sehr blut geprägte Vierjährige genoss gerade eine Dusche, als wir ankamen. Er hat ebenfalls ein traumhaftes zu Hause!
Dreamy ist immer noch so wunderschön, wie als Fohlen :-). Seine Mutter StPrSt. Way of life kann er wahrlich nicht verleugnen. Mit seinen derzeit 1,73 m Stockmaß ist er eine imposante Erscheinung und er wird sicherlich noch richtig auslegen.
Nach einem sehr amüsanten Abendessen (auch hier sagen wir Danke schön!) haben wir in einem wunderschönen Hotel übernachtet.
Am Freitag morgen hatte Dreamy sein 2. Turnier und wurde trotz Umspringen im Galopp 1. Reserve in der Dressurpferde A. 

Mittags haben wir uns dann auf den Weg zu Nadine und Carsten gemacht.
Dort sind StPrSt. Dalida und seit kurzer Zeit auch Amangani xx beheimatet. Welch eine Freude, unsere Ami wieder zu sehen!!!
Liebe Nadine, lieber Carsten, es war so wunderschön und entspannt bei euch! Danke! Dalida ist eine absolute Persönlichkeit und ihr diesjähriges Hengstfohlen von Hot Spirit ein Hingucker mit elastischen Bewegungen.
Was uns dann aber völlig sprachlos gemacht hat, war Domani, Ami´s Fohlen von Danone I.
War ich mir von Nadine´s Bildern bereits sicher, dass dies ein mehr als gelungenes Fohlen ist, konnten wir uns eben genau davon live überzeugen. Ein Halbblutfohlen, an dessen
Exterieur wir nichts zu mäkeln hatten, korrekt, langbeinig, riesig, eine Hinterhand zum Niederknien, Aufsatz und ein Typ - tja, den gibt die Ami sicher mit :-).
Dazu Bewegungen, wo sich mancher reiner Warmblutkollege schnell verstecken muss. Und was uns ganz wichtig war, alles locker vom Scheitel bis zur Sohle!
Leider haben wir es nicht geschafft, euch Domani zu entlocken, aber uns bleibt als Wehrmutstropfen immerhin die Züchterehre ;-).

Abends haben wir noch gemütlich zusammen gegrillt und geklönt.
Am nächsten Morgen wurden wir auf den Birkhof entführt. Was für eine tolle, sympathische Hengststation! Thomas Casper hatte sich extra für uns Zeit genommen und wir durften uns alles ansehen. Hier dürfen auch Deckhengste noch Pferd sein! :-)
Meraldik graste gerade genüsslich auf der Weide, als wir kamen.
Supertoll war, dass uns Dalino G (Dallas), der jetzt Dreijährige Sohn von Don Diamond aus Dalida vorgeritten wurde. Steht er noch völlig in der Entwicklung, war es sehr beeindruckend, wie imposant er schon rüber kam. Gerade der Galopp bleibt bei diesem Pferd in Erinnerung!
Nadine, Carsten - zu diesem Zuchterfolg kann man euch nur immer wieder gratulieren! :-)

Auf dem Rückweg in unsere Heimat haben wir noch einen Schnellbesuch bei Charlett gemacht. Leider ließ die Zeitplanung auf beiden Seiten keinen längeren Aufenthalt zu. Trotzdem haben wir es geschafft, ein paar Schnappschüsse von ihr festzuhalten. :-)

Die Fotos unserer Reise haben wir in diesem Album online gestellt: Tour Shakira wegbringen
 
31.05.2011

Großer Tag für unsere Halbblutstute La Belle Noir W! Sie absolvierte heute ihre Stutenleistungsprüfung für Hannover in Engter. Wir sind gerade ob der hohen Anforderungen, die im Honnveranerverband an die jungen Stuten gestellt werden, mit dem Ergebnis und ihrem Auftritt hoch zufrieden! :-)

Beim Freispringen zeigte sich La Belle sehr gelassen, sprang mit Ruhe und Übersicht. Endhöhe des Oxers A-L. Sie bekam von den Richtern sowohl für die Manier, als auch für das Vermögen eine 7,0. Hatte ich erst noch gedacht, sie wäre damit nicht so gut weggekommen, zeigte sich im Verlauf der Prüfung, wie viel diese 7,0 tatsächlich "wert" war. (La Belle war direkt 2. Pferd)
Gerade bei den dressurbetonten Stuten wurden doch etliche 6en verteilt.

Die anschließende Stutbuchaufnahme verlief ebenfalls sehr gut. Für Rasse- und Geschlechtstyp, den Schritt und ihre Hinterhand gab es eine 8 - für den ausdrucksvollen Kopf sogar eine 9! :-)
Die restlichen Merkmale wurden mit einer 7 bedacht - keine einzige 6! Für eine Halbblutstute sicherlich ein gutes Ergebnis :-).

Das Reiten der Aufgabe (mit Aussitzen und Schlangenlinien durch die Bahn) wurde von
Henrike Sommer übernommen. Vielen Dank, Heny, du hast sie spitze vorgestellt! :-)

Zunächst war sie etwas nervös, aber das legte sich im Laufe der Prüfung. Für den Trab bekam sie eine 6,5 - das geht für uns völlig in Ordnung, da ihr Trab nun mal sehr blütrig ist. Und wenn wir so überlegen, dass manche bewegungsstarke Dressurkandidatin auch "nur" mit einer 7,5 in dieser Gangart bewertet wurde, war das schon sehr zufrieden stellend.
Dort wurde gestern wahrlich nicht mit 8en und 9en um sich geworfen, obwohl die Stuten durch die Bank weg von sehr guter Qualität war.

Im Galopp konnte sie dann punkten - eine 7,5 war das Ergebnis! Und für ihren tollen Schritt gab es sogar die 8,0! :-)

Ein kleines Video von der Prüfung gibt es auf La Belle´s Seite.                                                      
 

27.05.2011

Auch am heutigen Tag konnte sich VerbPrSt. Rivana W wieder in die Platziertenliste eintragen.
Auf dem Turnier in Ascheberg wurde sie mit Henrike Sommer 3. in der Dressurpferde A. Obwohl sie heute recht matt und müde wirkte, vergaben die Richter die Note 7,9!
Jetzt ist auch erst mal turnierfrei :-).
Fotos sind auf ihrer Seite online.

Am Tag vorher haben wir von ihr ein lockeres Trainingsvideo erstellt, welches wir ebenfalls online gestellt haben.

Unsere Freunde Nadine und Carsten Grill, die Besitzer von StPrSt. Dalida (Day of life) und Amangani xx sind, haben nun ihre eigene HP! :-)   

                                                          Pferdezucht Grill
 
22.05.2011

Heute gibt es endlich ein News-Update und es ist eine Menge passiert in den letzten drei Wochen! :-)

StPrSt. Dalida hat in ihrer neuen Heimat das 2. Fohlen bekommen, ein Hengst von Hot Spirit. Auch hier werden Fotos folgen.
Zudem gibt es in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift "Züchterforum" ein Hengstportrait von Dalida´s Vater Damon Hill. Wir haben uns sehr gefreut, dass ihr erster Sohn Dallas von Don Diamond mit Bild abgedruckt wurde und auch Dalida im weiteren Verlauf erwähnt wird:

"Und 2011 ging es munter weiter. In München-Riem stand der aus der Damon Hill-Tochter StPrSt. Day of life gezogene Don Diamond-Sohn im Prämienlot der Süddeutschen Hengsttage."

Das gesamte Hengstportrait haben wir online gestellt.


Racoon konnte sich bereits am 1. Mai in seiner ersten Kandaren-M an fünfter Stelle platzieren.


Bella Luna´s Besitzer haben uns diesen Link von der Osterpräsentation der Fairbanks-Fohlen auf der Hengststation Jens Meyer in Dorum zugesandt. Ab Minute 5:30 kann man Bella Luna und ihr Stutfohlen von Fairbanks begutachten. Wir gratulieren nochmals zu dieser bewegungsstarken jungen Dame!


Wolke ist für 2012 nun das 4. Mal in Folge tragend von Conteur.


Ganz besonders freuen wir uns über unsere Nachwuchsstute Rivana W.
Rivana wurde dreijährig nur kurz angeritten und hat ihre Stutenleistungsprüfung absolviert, da sie bereits tragend war vom Trakehner-Siegerhengst 2008 Iskander.
Im April 2010 brachte sie Iromir auf die Welt, den wir in Hengstaufzüchterhände verkaufen konnten. Sie befindet sich erst seit Anfang 2011 wieder regelmäßig unter dem Sattel und ihr hat die lange Babypause gerade in der körperlichen Entwicklung mehr als gut getan - mittlerweile misst sie ein Stockmaß von 1,76 m. Seit März wird sie nun von Henrike Sommer mit geritten, die sie auch auf Turnieren vorstellt.
Bestand der erste Turnierstart in Havixbeck vor zwei Wochen noch aus "ich guck mir die Augen aus" (sie wurde trotzdem noch 1. Reserve in der Dressurpferde-A), konnte sie an diesem Wochenende schon gelassener punkten.

Am Freitag war sie mit Henrike in Senden in der Dressurpferde-A mit der Note 8,1 an zweiter Stelle platziert. Und am Samstag habe ich sie in Billerbeck-Beerlage ebenfalls in einer Dressurpferde-A vorgestellt und auch hier konnte sie sich mit der Note 7,6 an zweiter Stelle platzieren. :-)
Liebe Heny, vielen Dank für deine Unterstützung!
 

01.05.2011

Der auf der letzten Süddeutschen Körung gekörte und prämierte Don Diamond Sohn Dalino G (offiziell heißt er jetzt "Dallas") aus der StPrSt. Dalida hat heute sein Turnierdebüt gegeben und die Reitpferdeprüfung auf Anhieb gewonnen!
Gratulation an seine Züchter Nadine und Carsten und das Gestüt Birkhof!

Ein Foto von der Siegerehrung ist auf Dalida´s Seite online.
 
29.04.2011

Über diesen Link gibt es Fotos von unseren beiden Mädels beim Springtraining.

Außerdem hat heute unserer Halbblutstute La Belle Noir W eine kleine Feuerprobe bestanden. Zum Einen saß zum ersten Mal jemand anderes in ihrem Sattel als ich, nämlich Henrike Sommer, die sie netterweise auch in der Stutenleistungsprüfung reiten wird. Und sie wurde erst das 2. Mal in einer Reithalle und somit fremder Umgebung geritten.

La Belle hat sich hochanständig benommen und wir haben das Ganze in einem kleinen Video festgehalten und auf ihrer Seite online gestellt.
 
11.04.2011

Die ersten Fotos und ein Video von Chiron sind nun online!


Zudem dürfen wir die ersten Trächtigkeiten für 2012 verkünden:

StPrSt. Charlott ist tragend von Fineliner und unsere Erstlingsstute
La Belle Noir W von Conen. :-)
 
08.04.2011

Heute gibt es Fotos von drei Fohlen, deren Mütter aus unserer Zucht stammen, bzw. bei uns selbst als Zuchtstute zum Einsatz kamen und mittlerweile verkauft sind. Wir gratulieren den Besitzern/Züchtern von Herzen und wünschen alles Gute für die Aufzucht! :-)

Belfair, Stutfohlen, geb. 06.03.2011 von Fairbanks aus der Bella Luna

Fiore di Vita, Hengstfohlen, geb. 26.03.2011 von Fürstenball aus der StPrSt. Way of life

Domani, Stutfohlen, geb. 28.03.2011 von Danone I aus der Amangani xx 
 
02.04.2011

Chiron ist da! Vier Tage vor Termin hat uns Wolke das 3. Hengstfohlen in Folge von Conteur geschenkt. Glichen sich Cascou W und Cashew W fast wie ein Ei dem anderen, ist Chiron völlig anders. Rappe, RIESIG, kantig und beschäftigt sich die ersten Tage eigentlich nur damit, vernünftig laufen zu lernen ;-).
Die arme Wolke war nach der Geburt völlig fertig. Jetzt war uns auch klar, warum sie die letzten Wochen so wenig Heu gefressen hat und zum Schluss kein Kraftfutter mehr rein ging.

Danke Wolke, für diesen tollen Prachtkerl! Fotos folgen!
 

12.02.2011

Heute haben wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge unsere Vollblutstute
Amangani xx gen Süden ziehen lassen. Sie erwartet in wenigen Wochen ein Fohlen von
Danone I.

Da wir mit La Belle Noir W und Wyoming Sun W zwei Nachfolgerinnen im Stall stehen haben, stand sie zum Verkauf. Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen - auch wir können leider keine Pferde stapeln.
Aber wir können gar nicht sagen, WIE glücklich wir sind, dass die neuen Besitzer Nadine und Carsten Grill heißen! :-))
Nadine und Carsten haben vor knapp 7 Jahren StPrSt. Dalida als Fohlen bei uns gekauft und sind Züchter des frischgebackenen Prämienhengstes Dalino G.

Liebe Nadine, lieber Carsten, wir drücken euch die Daumen für die Geburt und wünschen euch alles Gute und viel Freude mit Amangani xx!

Ami, wir werden dich nie vergessen - du bist etwas ganz Besonderes!!!


Folgende Fohlen erwarten wir somit noch in den nächsten Wochen:  Fohlen 2011
 

28.01.2011

StPrSt. Dalida ist seit dem heutigen Tag Mutter eines Prämienhengstes!

Im Rahmen der 8. Süddeutschen Hengstkörung vom 27.-29.01.2011 wurde ihr erster Sohn
Dalino G von Don Diamond gekört und beim Galaabend zum Prämienhengst ausgerufen.

Wir haben uns riesig darüber gefreut und gratulieren an dieser Stelle von Herzen seinen Züchtern Nadine und Carsten Grill und dem Besitzer Familie Casper vom Gestüt Birkhof.

Die St. Georg beschreibt diesen Hengst in ihren Onlinenews wie folgt:
"
Aus dem ersten Körjahrgang des Siegerhengstes und ehemaligen Vize-Bundeschampion Don Diamond. Statiöser Dunkelfuchs mit viel Rahmen und, dessen Kopf-Hals-Partie die Inzucht auf Donnerhall erkennen lässt. Deutliche Höhepunkte in Trab und Galopp. Ordentliches Springen. Kann man sich gut als Dressurpferd im Viereck vorstellen."

Das Züchterforum schreibt in seiner aktuellen Ausgabe:
"
Auch der ebenfalls prämierte Sohn aus dem ersten Fohlenjahrgang des Süddeutschen Körsiegers von 2007 und Vize-Bundeschampions 2008, Don Diamond aus einer Staatsprämienstute von
Damon Hill-Wolkentanz II, stand nicht zum Verkauf.
Der Württemberger Dunkelfuchs, den Thomas Casper auf der Nördlinger Elite-Fohlenauktion gekauft hatte, ist ein bergauf konstruiertes Pferd mit guter Oberlinie, selbst in den Wendungen ausbalancierte Galoppade und taktsicherer Schritt."

Wer Premiummitglied bei Clipmyhorse ist, kann sich Dalino G auch unter folgendem Link auf Video anschauen (Katalognr. 43):  Videos Dalino G
 

01.01.2011

Wir wünschen allen Freunden, Bekannten, Züchterkolleginnen/ -kollegen und allen Besuchern unserer Seite ein glückliches und gesundes Jahr 2011!


Crosswind, ein in 2010 erst achtjähriger Halbblüter von Connery aus der Aguilas (Großmutter unserer Amangani xx), konnte sich im vergangenen Jahr bereits in S-Dressuren und im St.-Georg Special platzieren. Wir gratulieren!
 
Weihnachten 2010

Nachdem wir gerade aktuelle Fotos von Bella Luna erhalten haben, erreichen uns zu Weihnachten auch noch zwei super tolle Bilder von ihrem Halbbruder Racoon.
Danke Mercedes! :-))

Racoon wurde auch in 2010 sehr schonend und gezielt auf Turnieren eingesetzt, was wir mehr als begrüßen. Insgesamt ging er nur vier mal an den Start, allesamt Dressurpferde M Prüfungen.
Dreimal konnte er sich davon in die Platziertenliste eintragen - an 2., 4. und 5. Stelle.

Hier die beiden neuen Fotos mit seinem Reiter Clemens Braunegger: Racoon


Einen kleinen Weihnachtsgruß gibt es auch von unseren Pferden. Mittlerweile sind wir hier völlig eingeschneit. Der Rekord von 1938 ist eindeutig gebrochen. Damals lagen zu Weihnachten 16 cm Schnee in Münster. Mit wie viel hier jetzt zu kämpfen haben, ist auf den folgenden Fotos in unserer Bildergalerie eindrucksvoll zu sehen: Pferde im Schnee 2010

Darüber werden die meisten Bergbewohner zwar nur müde lächeln können. Leider sind die Abfallwirtschaftsbetriebe der Stadt Münster mit diesen Schneemengen aber völlig überfordert. Es wird nicht gestreut und in vielen Fällen noch nicht mal die Hauptstraßen geräumt. (von den Nebenstraßen mal ganz zu schweigen...)


Aber wir blicken dankbar auf ein Fohlen reiches Jahr 2010 zurück.

Wir wünschen allen Freunden, Bekannten, Züchterkolleginnen/ -kollegen und allen Besuchern unserer Seite ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest - verbunden jetzt schon mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches neues Jahr 2011.

 
22.12.2010

Durch Zufall sind wir im Netz auf Bella Luna gestoßen! Nachdem sie gesund auf
Gut Heinrichshof groß geworden ist, sollte sie im Herbst 2008 dreijährig wieder zu uns kommen, damit wir den Verkauf organisieren - ähnlich wie in 2007 mit Charlett erfolgreich praktiziert.

Kurz nach dem Start in Dresden hatte Bella Luna jedoch einen tragischen Anhängerunfall. Niemand hätte geglaubt, dass sie jemals reitbar sein würde. Also wurde sie ein Jahr später als Zuchtstute nach Norddeutschland verkauft.
       
Jetzt durften wir jedoch zu unserer Freude feststellen, dass die Natur es gut mit ihrem Heilungsprozess gemeint hat.
Bella Luna ist wieder top fit und wurde sogar schon auf einem Turnier vorgestellt in 2010.

Von ihrer jetzigen Besitzerin haben wir wunderschöne Fotos erhalten, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten! Alles alles Gute weiterhin mit Bella Luna! :-)

Fotos Bella Luna 2010



Weihnachtsgrüße haben uns auch von Rion und seiner Besitzerin Meike erreicht.
Vielen Dank für dieses schöne Winterfoto!


Woland, Vollbruder unserer Stute Wolke, nahm vom 21.-25.07.2010 unter seiner Reiterin Eugenia Guarda Nardini bei den Europameisterschaften Dressur für Junioren und Junge Reiter auf dem Schafhof von Ann-Kathrin Linsenhoff teil und ging für die italienische Mannschaft im Bereich Junioren an den Start.

Wer Premiummitglied bei Clipmyhorse ist, kann sich den Ritt hier anschauen: Video Woland


Auch von Captain Lui, dem Vollbruder unserer StPrSt. Charlott haben wir noch ein tolle Fotostrecke mit seinem Reiter Kevin Kohmann gefunden: Kevin und Louie

In 2010 waren die beiden wieder sehr erfolgreich unterwegs und konnten sich auf nationaler Ebene in den USA in die Siegerlisten der schweren Klasse eintragen. Auch international waren sie bis Intermediaire I siegreich, wozu wir sehr herzlich gratulieren!
 

20.12.2010

Schöne Neuigkeiten gibt es von StPrSt. Dalida und ihrem ersten Sohn Dalino G von Don Diamond!

Dalino wurde bereits am 09. November 2010 im Rahmen der Vorauswahl auf dem Gestüt Birkhof zu den Süddeutschen Hengsttagen vom 27. - 29. Januar 2011 in München-Riem zugelassen.

Damit ist er natürlich noch lange nicht gekört, aber wir freuen uns trotzdem sehr darüber und gratulieren seinen Züchtern Nadine und Carsten Grill von Herzen. Die beiden haben Dalida vor 6 Jahren als Fohlen bei uns gekauft und sind nach wie vor mehr als zufrieden mit ihr.

Einen Eindruck von dem noch sehr in der Entwicklung stehenden Dalino kann man
hier gewinnen: Dalino G
 
17.11.2010

Auch bei uns gibt es noch News:

Iromir hat im September die Fohlenherde verlassen und seine Reise in den Aufzuchtstall angetreten.

Zwei neue Verkaufspferde haben wir online gestellt:

Zum Einen die dreijährige Shakira von Sandro Song aus der Wolke. Sie befindet sich nun seit einigen Wochen unter dem Sattel und wir haben das gestrige Traum-Novemberwetter genutzt, um Fotos und Videos zu erstellen: Shakira

Außerdem stellen wir schweren Herzens unsere Vollblutstute Amangani xx von Goofalik xx - Surumu xx - Königsstuhl xx zum Verkauf. Amangani xx hat uns drei wunderbare Fohlen geschenkt. Die beiden Mädels La Belle Noir W und Wyoming Sun W sollen ihre Nachfolge antreten und
Le Champ wurde an einen belgischen Grand Prix Reiter verkauft.

Sie ist für 2011 tragend von Danone I. (Abfohltermin: 14.03.2011)

Passend dazu haben wir ein aktuelles Foto von ihrer ersten Tochter online
gestellt: La Belle Noir W

Bei Interesse an Shakira oder Amangani xx würden wir uns über einen Anruf von Ihnen
freuen: Kontakt


Neuigkeiten gibt es auch von unserer ehemaligen StPrSt. Way of life. Sie hat innerhalb von Holland den Stall gewechselt und ihre neue Besitzerin hat uns reichhaltige Informationen über
Nachkommen aus dem direkten Stamm zukommen lassen: News Way of life
Vielen Dank dafür!

Ein Freund meiner Eltern ist begeisterter Sportflieger und er hat Ende Oktober ein wunderschönes Foto aus der Luft von unserem Anwesen gemacht und dies meinen Eltern nun geschenkt.
Wir haben uns alle riesig darüber gefreut! Danke!!!

Foto Hof Wilhelmer

 
13.06.2010

In diesem Jahr feiert der mittlerweile 26-jährige Weltmeyer sein 20-jähriges Jubiläum auf der Deckstation Artland in Ankum. Aus diesem Anlass widmet ihm der Hannoveraner Bezirksverband Osnabrück-Emsland ein tolles Hengstportrait mit aktuellen Fotos, zu dem wir sehr gerne verlinken:

20-jähriges Jubiläum Weltmeyer Station Artland

Wir sind froh, dass wir mit unserer Wyoming Sun W eine Tochter von ihm im Stall stehen haben. 
 
08.06.2010

Heute gibt es mal ganz familiäre und private News, die nichts mit unserer eigentlichen Zucht zu tun haben, sondern mit unseren beiden Töchtern Laura (9) und Fiona (7).

Laura hat am 22.05.2010 in Münster-Amelsbüren (Alexianer) zum ersten Mal mit ihrem neuen Pony Filou (seit Weihnachten 2009 bei uns) an einem Jugend-Reiter WB teilgenommen. Insgesamt war es erst ihr dritter Turnierstart.

Fiona hat mit Nantino am 05.06.2010 ihr allererstes Turnier geritten beim RV Isterberg - ebenfalls einen Jugend-Reiter WB. Sie sitzt eigentlich erst seit März 2010 regelmäßig im Sattel.

Wer mag, kann sich die Ergebnisse auf unserer "Wir-Seite" in einem Video anschauen.

Wir sind ziemlich stolz auf unsere Mädels. :-)  Gerade weil sie nur dann reiten, wenn sie die Zeit dazu haben.
 
07.06.2010

Am Freitag hat sich Fineliner beim Sichtungsturnier in Coesfeld-Lette für das Bundeschampionat der 5-jährigen Dressurpferde qualifiziert.
Fineliner ist Vater von Fariba W und ihre Mutter StPrSt. Charlott wird in diesem Jahr wieder mit ihm belegt.

Bereits am 09.05.2010 hat sich Racoon erneut mit seinem Reiter Clemens Braunegger in die Platziertenliste bei einer Dressurpferdeprf. Kl. M eintragen können.
Auf dem Turnier in Weilheim-Lichtenau wurden sie vierte.

Und auch von unserem ehemaligen Showdown gibt es tolle Nachrichten! Bei seinem ersten Turnier in diesem Jahr in Dortmund Wickede-Asseln-Sölde wurde er am Freitag in seiner ersten Dressurpferde A trotz eines Patzers auf Anhieb dritter.
Ein tolles Foto dürfen wir auf seiner Seite veröffentlichen: Showdown

Wir gratulieren allen Besitzern und Reitern zu diesen Erfolgen! :-)


In der Juniausgabe der Zeitschrift Züchterforum gibt es ein Hengstportrait zum 20-jährigen Geburtstag von Wolkenstein II, der Vater von unserer Wolke und auch unserer ehemaligen StPrSt. Whigfield ist.

Außerdem verankern wir das Blut des Weltmeyer über unsere Wyoming Sun W weiterhin in unserem Stutenbestand: Hengstportrait Wolkenstein II

 
02.06.2010

Gerade hat uns ein, wie wir meinen, sehr gelungenes Foto vom dreijährige Ehrentanz-Nachkommen Et Voilà aus unserer StPrSt. Charlott erreicht. Wir freuen uns sehr darüber und dürfen es auf seiner Seite online stellen: Et Voilà

Et Voilà ist Vollbruder zu Etoile und Halbbruder zu Rion, unserer VerbPrSt. Rivana W und
Fariba W.

Wir sind sehr gespannt auf seine Entwicklung unter dem Sattel :-).

 
01.06.2010

Folgende Trächtigkeiten für 2011 dürfen wir bisher vermelden:

Amangani xx - Danone I

Wolke - Conteur

StPrSt. Charlott wurde mit dem Hengst Fineliner besamt. Das Ergebnis steht noch aus.

VerbPrSt. Rivana W geht trotz ihrer mehr als gelungenen Mutterpremiere in diesem Jahr nicht zum Hengst, da sie nach dem Absetzen von Iromir erstmal wieder unter den Sattel soll.

 

29.05.2010

Endlich ein News-Update!

Gute Neuigkeiten gibt es aus Holland: StPrSt. Way of life, die wir im Oktober 2008 dorthin verkauft haben, ist für 2011 tragend von Fürstenball.
Außerdem haben wir neue Fotos von ihrem Swarovski Stutfohlen erhalten: Save the last dance


Ihr Sohn aus 2007, Diamond Dream, ist nun im Süden des Landes zu Hause.
Wir haben eine sehr schöne Mail von den neuen Besitzern erhalten:

"
Liebe Familie Wilhelmer,
ihr wunderschönes Zuchtprodukt aus dem Jahr 2007 hat am späten Freitagabend seine neue Box in Süddeutschland bezogen. In unserem kleinen Privatstall in der Nähe von Schwäbisch Hall fühlte er sich auf Anhieb wohl und wiehert schon, wenn der Futterwagen um die Ecke kommt :-).
Wir haben diesen lackschwarzen Dreijährigen bei Koppelmanns gesehen und waren sofort von ihm begeistert – und in den wenigen Tagen die er jetzt bei uns ist, hat er es mit seiner charmanten Art geschafft, den ganzen Stall in seinen Bann zu ziehen. Gestern haben wir ihn zum ersten Mal geritten und sind begeistert, wie brav der "Kleine" ist…
Wir freuen uns sehr auf die weitere Ausbildung mit diesem toll veranlagten Pferd."


Wir sind natürlich überglücklich, dass Dreamy in so wunderbaren Händen gelandet ist. :-))


La Belle Noir kann leider im Juni nicht an einer Stutenschau des Hannoveraner Verbandes teilnehmen. Sie hat sich das linke Hinterbein stark angeschlagen und wir sind froh, dass Knochen und Sehnen heil geblieben sind. Eine ordentliche Vorbereitung ist so jedoch nicht möglich.


Der Zeitschrift Züchterforum war der Hengst Conteur (Vater von Cascou und Cashew) in der Maiausgabe 2010 ein sehr lesenswertes, dreiseitiges Hengstportrait wert: Conteur

 
29.04.2010

Die ersten Fotos und ein Video sind online von Fariba W.
 
25.04.2010

Der Fohlenjahrgang 2010 ist komplett!

Zum Abschluss der Saison hat uns StPrSt. Charlott fast drei Wochen über die Zeit ein braunes Stutfohlen von Fineliner geschenkt, welches uns auf den ersten Blick total an ihre Halbschwester VerbPrSt. Rivana W erinnert.

Wir sind glücklich und sehr, sehr dankbar, dass wir unsere "Bande" nun komplett haben.
Fotos folgen!
 
23.04.2010

Tolle News haben uns aus dem Süden der Republik erreicht! Racoon wurde heute trotz eines Patzers beim ersten Turnier der Saison in seiner ersten Dressurpferde M Fünfter!
Gratulation an seinen Reiter Clemens Braunegger und seine Besitzerin Mercedes!
Danke Mercedes, dass du uns immer wieder mit News von euch versorgst! :-))

Gewonnen wurde diese Prüfung von Jessica Werndl.
 
12.04.2010

Die ersten Fotos von Iromir (von Iskander) sind online!

Und auch aus Holland haben uns wunderschöne News erreicht! StPrSt. Way of life hat dort das ersehnte Stutfohlen von Swarovski zur Welt gebracht.
Erste Fotos gibt es hier:  Save the last dance.

Liebe Monique!
Wir gratulieren von Herzen zu dieser wunderschönen Prinzessin und drücken ganz fest die Daumen für die Aufzucht!!!
 
07.04.2010

Auch Fohlen Nr. 3 hat es gesund auf diese Welt geschafft! :-)

Maren Engelhardt - Partnerin von Kerstin beim Fontana-Syndikat - war an diesem Abend aus Los Angeles zu Besuch. Wir saßen noch plaudernd im Wohnzimmer, den Blick stetig auf den Fernseher und VerbPrSt. Rivana W gerichtet. Ohne großartige Unruhe vorher, hob Rivana um kurz vor Mitternacht den Schweif und los ging die Geburt.
Wir alle schleunigst in den Stall. Die Geburt war nicht einfach und was wir dann um 0.04 Uhr im Stroh liegen hatten, war ein sehr großes, unheimlich langbeiniges Erstlingsfohlen (Hengst) vom Trakehner Siegerhengst 2008 Iskander.
Rivana wusste sofort, was sie zu tun hatte und alles verlief reibungslos. Besser kann man sich eine Erstlingsmutter nicht wünschen!

Vater Iskander wurde seinerzeit vom Fontana-Syndikat als Fohlen erworben und wurde zwei Jahre später Siegerhengst in Neumünster, bevor er in Marbacher Besitz wechselte.
Und nun ist Maren auf ihrem Kurzbesuch in Deutschland einen Abend bei uns in Münster und ausgerechnet das 2. Iskander-Fohlen kommt auf die Welt. Wenn das kein gutes Omen ist! :-))

Außerdem war es eine wunderschöne Frühlingsnacht mit traumhaften Sternenhimmel und der Kalender zeigt uns Halbmond an. Passend dazu hat der junge Mann als Abzeichen im Gesicht Stichelhaare, die einen Halbmond bilden...

Nachdem er endlich das Euter gefunden hatte, haben wir dann auch noch kräftig die Sektkorken knallen lassen ;-)).

Rivana ist unsere erste selbstgezogene Stute, die nun ein Fohlen bekommen hat :-).

Fotos folgen!
 

05.04.2010

Die ersten Fotos von Cashew sind online!
 
30.03.2010

Wir sind sehr dankbar, dass Fohlen Nr. 2 heil und gesund angekommen ist. Und was für ein großer, rahmiger Kerl!
Am gestrigen späten Abend um 23.05 Uhr hat Wolke ein Hengstfohlen von Conteur  nach langer Wehenphase auf die Welt gebracht.
Er ist seinem Vollbruder Cascou W wie aus dem Gesicht geschnitten. Fotos werden folgen!
 
26.02.2010

Wir haben eine tolle Mail mit wunderschönen Fotos bezüglich Captain Lui, dem Vollbruder unserer StPrSt. Charlott erhalten: Captain Lui

Liebe Frau Kohmann, vielen Dank für diese tollen Infos. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Sohn Kevin alles, alles Gute für die Zukunft und weiterhin so viel Erfolg mit Lui! :-)
 

22.02.2010

Die ersten Fotos von Wyoming Sun W sind online!
 
17.02.2010

Eine riesengroße Freude hat uns heute Frau Deguara von Pferdewetten-online.de gemacht. Wir haben das Video vom Galopprennen in München-Riem vom 09.05.2004 erhalten, bei dem auch unsere Amangani xx am Start war.

Wie sie dabei abgeschnitten hat, kann man hier sehen: Amangani München-Riem

Das Video wird mit freundlicher Genehmigung von Pferdewetten-online.de hier eingestellt.
Vielen, vielen Dank!!! :-)))

 

16.02.2010

Schrieben wir gestern noch, Amangani´s Fohlen lässt auf sich warten, dürfen wir heute glücklich verkünden, dass um 3.58 Uhr ein braunes Stutfohlen von Weltmeyer das Licht der Welt erblickt hat: Wyoming Sun W ist da!
Wir sind einfach dankbar für die reibungslose Geburt und dass Mutter und Kind wohlauf sind!

Allen Züchtern möchten wir an dieser Stelle unkomplizierte Geburten, gesunde Mütter und tolle Fohlen wünschen für die Saison 2010!

Fotos werden folgen. :-)

15.02.2010

So langsam aber sicher sind wir hier eingeschneit und Amangani´s Fohlen von Weltmeyer lässt bei dem Wetter immer noch auf sich warten.
Die Ladies sehen aus wie Plüschtiere, fühlen sich aber trotz der Kälte pudelwohl und
verbringen 7-8 Stunden täglich auf dem Winterpaddock:  Bildergalerie

03.02.2010

Woland, Vollbruder unserer Wolke, ist mittlerweile in Italien beheimatet ist. Er wurde in 2009 zwölfjährig in FEI Prüfungen international vorgestellt. (Deutschland, Italien, Polen, Ungarn)

02.02.2010

Durch Zufall sind wir beim Stöbern im Internet auf eine wie wir finden hervorragende Seite gestoßen: sporthorse-data.com

Hier hat man auf einen Blick das komplette Pedigree des Pferdes, Fotos und Videos (wenn vorhanden), Inzuchtkomponenten, Nachzucht in erster und zweiter Generation und die kompletten Hengstlinien und die Linie des jeweiligen Stutenstammes.

Worüber wir uns besonders gefreut haben, sind die Fotos von Amangani´s Mutter und ihrer
Großmutter, die ebenfalls auf dieser Seite zu finden sind: Allonia xx und Aguilas xx.

Aguilas führt auf dem ersten Bild fünfzehnjährig den in 2002 geborenen Halbblüter Crosswind von Connery bei Fuß. Crosswind war in 2009 siebenjährig siegreich in L und M-Dressur und hat seine ersten S-Dressureinsätze absolviert. Hier ein Foto von ihm im Dressurviereck: Crosswind

Außerdem hat uns das Jahrbuch Zucht und Sport verraten, dass Captain Lui, der Vollbruder von StPrSt. Charlott in Amerika hocherfolgreich unterwegs ist: Captain Lui


30.01.2010

Passend zum derzeitigen Wetter haben wir heute die Februar-Ausgabe von Rheinlands
Reiter-Pferde erhalten,
in der es auf den Seiten 14 und 15 ein Sonderthema Zucht gibt:
"Winterfohlen - Kinderstube in Eis und Schnee".
Zu diesem Artikel wurden im Vorfeld verschiedene Züchter befragt - unter anderem auch wir.

Das hat uns sehr gefreut und wir bedanken uns sehr herzlich bei der Autorin Heidrun van Elderen und dem Team von Rheinlands Reiter-Pferde!

Hier geht es zum Artikel: Winterfohlen - Kinderstube in Eis und Schnee 

09.01.2010

Wir wünschen allen Besuchern unserer Seite ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2010!

Ehe man sich versieht schreiben wir 2010 und nicht mehr 2009. Bald fangen schon die Nachtwachen für die bevorstehenden Fohlengeburten an.

Weihnachts- und Neujahrsgrüße erreichten uns auch von den Besitzern von Charlett und Racoon, die uns immer wieder nur Gutes berichten. Beide befinden sich auf einem hervorragenden Ausbildungsweg und wir freuen uns natürlich sehr darüber!

Auch aus Dänemark hat uns Post erreicht. Das Gestüt Raedker sendet Fotos von
StPrSt. Whigfield
und ihrer Nachzucht. Wir haben diese auf Whigfield´s Seite online gestellt. Vielen Dank dafür Betina!


17.10.2009

Post von Dalida! (FN-Name: Day of life)

Seit dem 03.10.2009 darf sich Dalida nun "Staatsprämienstute" nennen! :-))

Auf der 10. Franz-Strahl-Schäfer-Verbandsprämienschau in Weilheim gewann sie ihren Ring mit deutlichem Vorsprung. Im Endring wurde Dalida mit 57 Punkten Reservesiegerstute.
Die Richter lobten vor allem ihren Typ und die weit überdurchschnittlichen Grundgangarten.

Siegerstute der Klasse der vier- und fünfjährigen Stuten wurde Dottoressa, eine Tochter
des Hengstes Dr. Jackson und Vollschwester des 8-jährigen Wallachs Don Johnsen, der von Renate Gohr-Bimmel erfolgreich bis Prix St. Georges vorgestellt wird.

Gratulation an Nadine und Carsten! Ihr managed die Stute wirklich hervorragend.

Gleichzeitig haben uns Nadine und Carsten eine Video-CD zukommen lassen von der wir hier zwei
kurze Sequenzen veröffentlichen dürfen. Danke schön!!!

Geländepferdeprüfung Kl. A Juni 2009

Freispringen Stutenleistungsprüfung Göppingen 20.07.2009


Dalida ist Halbschwester zu Diamond Dream und Deliano W.
 
20.08.2009

Tolle Neuigkeiten von Racoon und seiner Besitzerin Mercedes!

Mercedes hat mit Racoon ihr erstes Turnier seit über 20 Jahren bestritten.
Alles klappte hervorragend und die beiden siegten in ihrer Abteilung mit einer Note von 7,8!
Herzliche Gratulation aus Münster! :-))

Ergebnisse gibt es hier.

Wir dürfen drei Bilder von diesem Tag auf seiner Seite veröffentlichen. Danke Mercedes!
 
09.08.2009

Fineliner von Florencio wird mit Wibke Stommel im Sattel vom Hannoveraner Verband im Rahmen der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde in Verden für das Bundeschampionat in Warendorf nominiert. (vierjährige Hengste)

Wir erwarten für 2010 ein Fohlen von Fineliner aus der StPrSt. Charlott.

 
20.07.2009

Dalida (FN-Name: Day of life) von Damon Hill aus der StPrSt. Way of life hat heute ihre Stutenleistungsprüfung in Göppingen mit einem hervorragenden 3. Platz und der Gesamtnote
von 8,2 absolviert!

Wir freuen uns natürlich total darüber und gratulieren Nadine und Carsten von Herzen!

Das Ergebnis mit den Teilnoten gibt es hier.

Dalida ist Halbschwester zu Diamond Dream und Deliano W.
 
12.07.2009

Racoons Besitzerin Mercedes hat uns noch zwei wunderschöne Fotos vom letzten Wochenende
nachgereicht, die wir auf seiner Seite veröffentlichen dürfen.
Vielen lieben Danke, Mercedes - und wir drücken weiter die Daumen für euch!!!
 
11.07.2009

Vorgestern hat Fineliner, von dem wir in 2010 ein Fohlen aus StPrSt. Charlott erwarten, beim
Sommerturnier des RV Roxel die Reitpferdeprüfung überlegen mit einer Gesamtnote von
8,83 gewonnen. Er bekam in den Teilnoten Schritt, Galopp, Typ und Rittigkeit die Note 9,0!

Hier das Ergebnis der Prüfung: Reitpferde RV Roxel

Gratulation an seine Reiterin Wibke Stommel und das Haus Holkenbrink zu diesem tollen Hengst!
 
10.07.2009

Wir haben aus Dänemark ein Video von Soraja´s Zweijährigem Vollbruder "Sanso Night" erhalten.
Von ihm sind wir offiziell noch Züchter, da StPrSt. Whigfield tragend verkauft wurde.
Vielen Dank an das Gestüt Raedkaer! :-)

Hier der Link: Video Sanso Night
 
08.07.2009

Am letzten Wochenende konnte sich Rico (Racoon 21) in seiner dritten Dressurpferde L in diesem
Jahr auf dem Rosenheimer Dressurfestival bei starker Konkurrenz an 3. Stelle platzieren.
Wir freuen uns mit seinem Reiter uns Ausbilder Clemens Braunegger und seiner Besitzerin
Mercedes :-)!
 
06.07.2009

Heute waren wir mit Rivana W zur Stutenschau in Amelsbüren. Ursprünglich sollte sie auf der
Schau bei Holkenbrink am 16.06.09 gezeigt werden. Da ich aber einen Tag vorher die Nachricht
erhielt, dass ich mich an meinem linken Knie einer 5. Operation unterziehen muss, hatte ich für
alles wohl Nerven, nur nicht mehr, zu einer Schau zu fahren.
Rivana zeigte sich sehr locker und schwungvoll und ihre ergiebigen Grundgangarten wurden vom
Zuchtleiter Dr. Mahrarens besonders herausgestellt. Sie rangierte an 2. Stelle, hinter einer
ganggewaltigen Cornet Obolensky Stute von Dr. Antonius Bornemann.
Rivana wurde als Einzige der nachfolgenden Stuten mit der zweithöchsten Auszeichnung des
westfälischen Verbandes ausgezeichnet, dem Titel "Verbandsprämienstute".
Der ersten kleinen Enttäuschung, dass sie nicht zur Eliteschau zugelassen wurde und somit die
Chance auf den Titel "Staatsprämienstute" erhielt, wich dann aber doch die Freude über
die Verbandsprämie.
Gehandicapt durch meine Knie-OP hat Tochter Laura (8 Jahre) einige wenige Fotos von heute
gemacht, von denen wir zwei auf Rivanas Seite online gestellt haben.
Dank auch an Hajo Stoffers, der uns als Peitschenführer hervorragend unterstützt hat!

Ergebnis der Schau: Stutenschau Amelsbüren
 
13.06.2009

Rico (Racoon 21) hat heute eine Dressurpferdeprüfung Kl. L gewonnen! Wir gratulieren
herzlich seiner Besitzerin Mercedes Nebelthau und seinem Reiter Clemens Braunegger.
Rico wurde im letzten Jahr so gut wie gar nicht auf Turnieren eingesetzt, weil er noch mal
einen starken Wachstumsschub durchgemacht hat. Mittlerweile ist er 1,74 m groß und
einfach viel mehr Pferd geworden. Danke Mercedes, dass ihr ihn so schonend aufbaut
und nicht verheizt!
Zwei Bilder vom Abreiteplatz haben wir auf seiner Seite online gestellt. Vielen Dank Mercedes!
 
10.06.2009

Rivana W hat heute ihre Stutenleistungsprüfung auf der Anlage der Hengststation Holkenbrink
in Albachten absolviert. Wir hatten uns viel für diesen Tag vorgenommen, ließ Rivana doch
bereits beim Anreiten erkennen, dass sehr viel Potenzial in ihr steckt.
Aber meistens kommt es ja anders als man denkt - seit Mitte Mai quittiert mir mein linkes
Knie (bereits 4 x operiert) völlig den Dienst und ich kann eigentlich so gar nichts mehr - schon
gar nicht reiten. Die stressige Endphase unseres Hausbaus und der Umzug haben ihm wohl den
Rest gegeben.
Ich möchte mich deshalb besonders bei meiner Schwester Bettina Konermann
bedanken, die wie selbstverständlich Rivana reiterlich übernommen hat und sie auch heute in
der Prüfung vorgeritten hat. Außerdem gilt unser Dank Nicole Kutscher, die Rivana ganz
schonend und jungpferdegerecht an das Thema Freispringen herangeführt hat. Vielen Dank ihr
zwei!!!!
Seit Rivana tragend ist, hat sie mit großer Müdigkeit zu kämpfen (viele Mütter werden es
gut nachvollziehen können, wie müde man in den ersten Wochen ist ;-))
Für uns war vorher schon klar: entweder sie wird einen guten Tag haben oder es geht mehr
oder weniger in die Hose. Heute war leider nicht einer ihrer besten Tage. (Die schwüle
Gewitterluft gab ihren Rest dazu.)
Sie fing beim Freispringen sehr gut an. Die ersten 4 Durchläufe klappten hervorragend und sahen
nach "mehr" aus. Das dachten wohl auch die Richter und ließen den Oxer erhöhen.
Aber bei Rivana war schon die Luft raus und sie bekam die Beine nicht mehr wirklich hoch.
Somit reichte es nur für eine Note von 6,5.
Im Dressurteil hatte meine Schwester wohl mehr das Gefühl, sie müsste Rivana tragen und
nicht umgekehrt. ;-)
Bernd und ich hatten den Kaffee mächtig auf...
Umso erfreuter waren wir dann, als wir die Ergebnisse präsentiert bekamen. Trotzdem sie sich
wirklich völlig unter Wert verkauft hatte, bekam sie im Schritt eine 8,0; im Trab eine 8,0; im
Galopp eine 7,5; von den Richtern in der Rittigkeit eine 7,5 und von der Fremdreiterin
Claudia Rüscher in der Rittigkeit eine 8,0.
Damit waren wir unter diesen Umständen hoch zufrieden! Nicht auszudenken, welche Noten
es gegeben hätte, wenn sie sich entsprechend ihren Möglichkeiten gezeigt hätte.
Aber so ist das nun mal - heute war die Prüfung und heute wurde gewertet.

Drei Fotos von Rivana W haben wir auf ihrer Seite online gestellt.
 
09.06.2009

Heute Abend haben wir die Videokamera auf zwei der Fohlen 2009 gehalten. Etoile ist momentan
in einer unschönen Wachstumsphase, von daher wurde er ausgelassen.

Von Cascou W haben wir sogar zwei Videos online gestellt - vielleicht mal ganz schön, auch die
Entwicklung eines Fohlens zu sehen.

Cascou W: Video vom 09.06.09 (Alter gut 3 Monate) und Video vom 15.03.09 (Alter zwei
               Wochen)
 
24.05.2009

Heute haben wir alle sechs Stuten geschallt und uns riesig gefreut, dass derzeit vier
von vier tragend sind! :-)

Folgende Anpaarungen gibt es für 2010:

Amangani xx - Weltmeyer

Wolke - Conteur

Rivana W - Iskander

StPrSt. Charlott - Fineliner


Wir hoffen, dass alle vier Stuten tragend bleiben.

Außerdem haben wir ein Video von Rico (Racoon 21) auf seiner Seite online gestellt, welches
im August 2006 entstanden ist, als wir ihn zum Verkauf angeboten hatten. (bitte Ladevorgang
beachten. Danke!)
 
20.05.2009

Lapagenos von Lauries Crusador xx aus der StPrSt. Ramira von Rotspon - Wolkenstein II -
Akzent I ist mittlerweile auch in Dänemark gekört und auf dem Gestüt Volstrup stationiert.
Er stammt aus der Zucht der Familie Rademacher in Flögeln, von denen wir in 2003 Lapageno´s Oma, StPrSt. Whigfield, kaufen konnten.

Der Hengst wurde im November 2008 in Verden gekört und mit dem Titel "Prämienhengst" ausgezeichnet. Über den Hengstmarkt fand er den Weg nach Dänemark zu Jens-Peter Aggesen.

Unser Glückwunsch geht nochmals an Familie Rademacher - jetzt ist nicht nur Whigfield in
Dänemark zu Hause, sondern auch ihr Enkel.

Fotogalerie von Lapagenos.

Lapageno´s Mutter StPrSt. Ramira ist Vollschwester zu Rupino und Halbschwester zu Ria Savoy und Soraja.
 
12.05.2009

Traurige Nachrichten haben uns von unserm Züchterfreund Volker Stoffers erreicht:
StPrSt. Helena von Hitchcock x Garibaldi II lebt nicht mehr!
Bei der Geburt des Fohlens von Floresco NRW gab es Komplikationen - es lag nicht richtig - und trotz aller tierärztlichen Bemühungen und Versuche konnten weder das Fohlen, noch die Stute gerettet werden.
Uns hat diese Nachricht sehr betroffen gemacht, nicht nur, weil Helena früher in unserem Besitz stand, sondern weil das wohl die Momente sind, die kein Züchter erleben möchte! Wie dankbar muss man doch jedes Mal sein, wenn eine Geburt reibungslos verläuft und Mutter und Fohlen wohlauf sind!

Lieber Volker, deinen Schmerz kann dir keiner nehmen - aber vielleicht lebt in deiner Feline (von Fürst Piccolo) ein kleines Stück von Helena weiter. Wir denken an dich und fühlen mit dir!

StPrSt. Helena war Mutter von Rico, Bella Luna und Volkers Feline, die in 2007 beim Finale des Deutschen Fohlenchampionats in Lienen 4. von über 100 Stutfohlen wurde.

 
03.05.2009

Wir haben es nun endlich geschafft, unsere HP zu aktualisieren und vor allem die Fohlen 2009
alle in Wort und Bild vorzustellen.

Viel hat sich hier getan in den letzten Wochen. Nach 1,5 Jahren Bauzeit (wie immer, alles in Eigenleistung) ist unser Wohnhaus halbwegs fertig gestellt und wir konnten am Karfreitag das
erste Mal im neuen Heim schlafen. Ein ungewohntes aber vor allem wunderschönes Gefühl nach
all der Arbeit und dem Stress. Der Endspurt war hart und für Dinge außerhalb des normalen Tagesablaufs blieb überhaupt keine Zeit mehr.


Leider gab es traurige Neuigkeiten in der letzten Zeit:

Am Ostersonntag erreichte uns ein Anruf aus Holland. Dimple, der Sohn von Dream On aus der StPrSt. Way of life lag am Karsamstag tot auf der Weide - keiner weiß wieso.
Liebe Monique, lieber Rob, wir trauern mit euch und hoffen, dass Way of life den Verlust verkraftet und schnell wieder tragend wird!


Aus Bad Homburg hat uns am Sonntag (03.05.09) eine begeisterte Mail von den Besitzern von Charlett erreicht:

"
In der heutigen Dressurpferde A (Eschbach Erlenbach) haben sowohl Pferd, als auch Reiter, alles richtig gemacht!  

Ergebnis:  Wertnote: 8,0  Platz 2

Zitat, Protokoll: Ein Pferd mit viel Bewegungsqualität, ausdrucksstark...  ALLE WEGE OFFEN!

Und, sie ist nach wie vor ein Schatz im Umgang, immer gelassen (auch im Gelände), ganz entspannt mit anderen Pferden bzw. auf dem Abreiteplatz. Neulich flog ein Hubschrauber dicht über die Anlage, währenddessen wurde der Rasen gemäht und ein Stallkumpane tobte auf der Koppel - sie hat kurz geschaut, danach konnte ich meine Reitstunde auf ihr gewohnt weiterführen.

CHARLETT IST DIE BESTE!!

Liebe Wilhelmers, vielen Dank für dieses tolle Pferd!!!"

Wir haben uns natürlich riesig über diese tollen News gefreut und dürfen auf Charletts Seite einige Impressionen des Tages veröffentlichen. Vielen Dank!!!



Anfang März hatte uns eine sehr schöne Mail von Nadine und Carsten erreicht, die Besitzer von Dalida:

"
Dalida hatte ich am Wochenende mit auf dem Lehrgang bei den Luxemburgern. Sie erntet überall, wo sie hin kommt nur Bewunderung. Die meisten sehen auf den ersten Blick gar nicht, dass sie so klein ist, unter dem Reiter macht sie sich unheimlich groß.
Seit zwei Wochenenden üben wir nun Freispringen, da sie ja dieses Jahr Leistungsprüfung machen soll.
Zwar war sie am Anfang noch übervorsichtig, aber wie sie ihren Rücken benutzt und "hinten auf macht" da können sich unsere anderen Pferde eine Scheibe abschneiden, da macht sie jedem Springer Konkurrenz.
Bisher haben wir noch nicht so hoch gebaut, wie viel Vermögen sie tatsächlich hat, kann ich also noch nicht sagen, aber sie macht das wirklich gut.

Vergangene Woche am Faschingsdienstag wurde sie auf unserer regionalen Schau Reservesiegerstute mit den Noten Schritt 9, Trab 8 (war alles noch voll Schnee und relativ rutschig trotz Sand auf der "Bahn" und die Richter meinten sie hätte nicht alles zeigen können was sie so drin hat) und der 9 in Typ und Gesamteindruck. Hab mich zwar sehr gefreut, hatte aber insgeheim gehofft sie könnte gewinnen.
Muss aber neidlos zugeben, dass die andere Stute auch toll war und mit dem Boden deutlich besser zurecht kam.
Dalidchen wurde aber allenthalben gelobt, vor allem ihre tolle Hinterhandmechanik (Richterkommentar: "...wie beim VW-Käfer, der Motor ist hinten...", "toller Typ... sehr leichtfüßige, tänzerische Bewegungen") da waren wir schon ein bisschen stolz ;-) und ihr könnt es auch sein, ist quasi "euer Werk".

Liebe Nadine, lieber Carsten, natürlich sind wir hier alle mit stolz :-)) und wir danken euch von Herzen, dass ihr uns immer noch mit so vielen Informationen füttert, auch wenn ihre Mutter StPrSt. Way of life nun verkauft ist. Die Daumen sind von Münster aus auf alle Fälle gedrückt, sowohl für die Leistungsprüfung, als auch für die Turniersaison!


 

22.03.2009

Exakt vier Wochen über Termin hat StPrSt. Charlott endlich ihr Fohlen auf die Welt gebracht!
Bereits nachmittags auf dem Paddock setzten bei Charlott erste Wehen ein. Wir haben sie in den Stall geholt und in regelmäßigen Abständen legte sie sich wieder hin. Aber vom Fohlen war noch weit und breit nichts zu sehen. Gegen 22 Uhr beruhigte sie sich wieder und wir dachten schon, das Fohlen hätte sich noch mal richtig hingelegt im Mutterlaib. Ab 2 Uhr nachts war dann eine ständige Unruhe mit ewigem auf und ab durch den Stall und hinlegen angesagt.
Um 3.56 Uhr war es endlich soweit: ein Dunkelfuchshengstfohlen von Ehrentanz I hat das Licht der Welt erblickt! :-)
Die Geburt war sehr schwer, aber mit vereinten Kräften lag der junge Mann dann endlich im Stroh. Und als er dann da lag, war uns auch klar, warum sie so lange gebraucht hatte, um ihn auf die Welt zu bringen. Etoile sah bereits frisch geschlüpft aus, wie ein normales Fohlen mit 3 Wochen!

Fotos folgen in einigen Tagen.

 
21.03.2009

Auch im benachbarten Holland hat es aus unserer Zucht Nachwuchs gegeben: Dimple ist da!
Das 3. Hengstfohlen in Folge von Dream On aus der StPrSt. Way of life von Wolkentanz II - Andiamo - Surumu xx.

Wir freuen uns sehr für die neuen Besitzer Monique und Rob, dass alles so glatt gelaufen ist und gratulieren euch herzlich zu diesem schönen Strahlemann!
 
02.03.2009

Um 1.28 Uhr hat Wolke den Startschuss für den Fohlenjahrgang 2009 gegeben: Cascou W ist geboren!
Die Dankbarkeit, die man jedes Mal als Züchter empfindet, wenn Mutter und Kind wohlauf sind, ist nicht in Worte zu fassen.
Wir freuen uns einfach riesig, dass alles so gut geklappt hat und wünschen allen Züchtern gesunde Mütter und Fohlen!
 
03.11.2008

Heute hat uns StPrSt. Way of life in ihre neue Heimat Holland verlassen. Wir lassen sie
mit traurigen Augen ziehen - freuen uns aber, dass sie in so liebevolle Hände kommt!

Wolke, mach´s gut - wir werden dich alle sehr vermissen!

Und den neuen Besitzern Monique und Rob wünschen wir alles Gute für die weitere Trächtigkeit, die Geburt und  dass sie noch viele wunderschöne Fohlen bei euch auf die Welt bringt!
 
26.10.2008

Wir freuen uns mit der Familie Rademacher aus Flögeln. Der von ihnen gezogene Hengst von Lauries Crusador xx aus der StPrSt. Ramira von Rotspon x Wolkenstein II wurde auf der Körung in Verden gekört und außerdem Prämienhengst! Herzliche Gratulation nach Flögeln!

Seine Mutter StPrSt. Ramira ist Tochter unserer nach Dänemark verkauften StPrSt. Whigfield und Vollschwester von Rupino bzw. Halbschwester von Soraja und Ria Savoy.
 
06.08.2008

Racoon (Rico) fühlt sich auch im Kreise der Familie sichtlich wohl! Vielen Dank, Frau Nebelthau,
für dieses stimmungsvolle Foto!
 
04.08.2008

Für die Saison 2009 sind zwei Stuten tragend. Folgende Fohlen werden erwartet: Fohlen 2009


Außerdem haben wir schöne Neuigkeiten von Dalino, Dalidas erstem Fohlen von Don Diamond:
 
"Hallo Petra Hallo Bernd,
 
wollt mich mal kurz melden und den neuesten Stand durchgeben.
 
Dalino wurde in Nördlingen auf der Fohlenauktion als Hengstanwärter von Thomas Casper (Hengsthalter von Don Diamond, Gestüt Birkhof) erworben.
Wir freuen uns riesig, denn da ist er in guten Händen und hat eine reelle Chance, dass was aus ihm wird. Außerdem ist es von uns keine 15 Minuten zu fahren, und wir können ab und zu nach ihm schauen.
Gestern waren wir auf Thomas Wunsch noch auf dem Fohlen-Championat auf dem Birkhof und der Kleine hat sich phantastisch bewegt; 8,98 war die Endnote (Kommentar der Richter: "Das ist ein Knaller! Wenn der mit diesen Noten nicht ins Finale kommt, wer dann?") und er war im Ring der besten 10 Hengstfohlen dann am Ende 7. (da war er bei der Hitze einfach schon ein bisschen fertig und wollte nicht mehr so recht traben).
Insgesamt waren dort über 200 Fohlen und wir sind schon ein bisschen Stolz auf unsere Dalida und ihr erstes Fohlen!"
 

Liebe Nadine, lieber Carsten, nochmals Herzliche Glückwünsche und wir freuen uns mit euch! 
 

03.06.2008

Wieder tolle Neuigkeiten von Dalida und ihrem ersten Sohn Dalino von Don Diamond:
 
"Dalidas erstes Fohlen ist zugelassen für die Elitefohlen-Auktion im Rahmen des Süddeutschen Reit-, Dressur- und Springpferdechampionats in Nördlingen vom 24.-27.07.08!
 
Er wurde gestern in Tübingen unter mehr als sechzig (vorausgewählten) Fohlen zugelassen.
Hierbei wurden auch gleich Fotos und Videos gemacht und da die Stute und ihr Fohlen von Vorführern des Verbandes vorgestellt wurden, hatten wir Gelegenheit, den Kleinen mal aus der Entfernung in der Bewegung zu beobachten (und mussten bei der Hitze nicht rennen ;-). Sonst sehen wir ihn ja nur beim Raus- und Reinbringen.
Was wir dort zu sehen bekamen hat uns fast die Sprache verschlagen. Klar hat er sich zu Hause auf der Koppel auch schon gut bewegt. Aber so.....
 
Wir waren total von den Socken (und ich glaube der eine oder andere um uns herum auch ;-)
Wir freuen uns riesig!
Danke für diese tolle Stute, wir sind wirklich sehr glücklich mit unsere kleinen, großen Maus!
 
Ganz liebe Grüße nach Münster
 
Nadine und Carsten"
 

Ihr Zwei, wir gratulieren euch von Herzen und drücken die Daumen für die Auktion! Vielen Dank für eure tolle Mail!!!
 

23.05.2008

Le Champ ist verkauft! Wir freuen uns sehr, dass unser Halbblutfohlen Le Champ an den belgischen Grand-Prix-Reiter David Engelen von em-dressagehorses verkauft ist. :-)
 
06.05.2008

StPrSt. Way of life ist bereits Oma geworden! Ihre erste Tochter Dalida hat am 14.04.08 ein gesundes Hengstfohlen von Don Diamond auf die Welt gebracht. Heute haben uns sehr schöne Fotos erreicht, die wir auf Dalidas Seite veröffentlichen dürfen. Vielen Dank an Nadine und Carsten nach Göppingen! :-)
Das Hengstfohlen steht zum Verkauf.
 
04.05.2008

Heute Nacht um 3.10 Uhr hat Amangani xx unser Hengsttrio für dieses Jahr komplett gemacht! Wir sind froh und dankbar, "Le Champ" begrüßen zu dürfen. :-)
Erste Fotos sind online!
 
03.05.2008

Endlich Fotos von Deliano W online!
01.05.2008

Und wieder Post von Charlett :-)). Sie war heute auf ihrem ersten Turnier in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse A 1. Reserve :

"Charlett hat sich sehr gut präsentiert, ließ sich gut verladen, war auf dem Abreiteplatz (trotz zeitweiser Überfüllung) sehr entspannt und ist toll durch die Prüfung gegangen. Leider ist sie im Trab mehrfach angaloppiert, was sie einige Punkte gekostet hat.

Ergebnis: der letzte Reiter hat uns aus der Platzierung 'geworfen'.Sind also 'einen raus' gelandet- ich war trotzdem happy!!! Und sie war soo brav!

Für uns beide war es aber schön, zu sehen, dass man mit ihr Turniere gehen kann und sich keineswegs verstecken muss. Die Konkurrenz war enorm groß, da einige Profis mit Mega Krachern unterwegs waren.

Im Protokoll steht 'Taktsicherheit', 'Sehr guter Schritt', Galopp 'Bergauf' deutlich erkennbar. Das ist doch prima!"

Das finden wir auch und drücken für die weitere Turniersaison ganz fest die Daumen! Hier einige Impressionen vom heutigen Tag: Charletts 1. Turnier
 

21.03.2008

Heute Nacht um 2.31 Uhr ist ein Rapphengstfohlen von Dream On aus der StPrSt. Way of life gesund auf die Welt gekommen. Wir sind dankbar und glücklich, dass alles so gut gelaufen ist!
Er ist seinem Vollbruder Diamond Dream wie aus dem Gesicht geschnitten ist.
Fotos folgen in einigen Tagen.
 
04.03.2008

Die ersten Fotos von Santano sind online!
 
27.02.2008

Wir haben ein tolles Foto von der Besitzerin von Rico (Racoon) erhalten und dürfen es auf seiner
Seite veröffentlichen. Vielen Dank Frau Nebelthau! :-))  

Rico ist Halbbruder zu Bella Luna.  
 
22.02.2008

Heute Nacht um exakt 24 Uhr hat Wolke ein gesundes Fuchshengstfohlen von Sandro Song auf die Welt gebracht! Wir freuen uns sehr über den neuen Erdenbürger Santano!
Santano ist Vollbruder zu Santana und Shakira und Halbbruder zu Charlett.

Fotos folgen in wenigen Tagen. 
 
23.01.2008

Auch von Charlett gibt es viel Schönes zu berichten. Sie hat sich in ihrem neuen Zuhause sehr gut eingelebt und uns haben schon einige begeisterte Mails erreicht.
Hier einige Auszüge daraus:

19.11.2007: "
Komme gerade aus dem Stall - Charlett wird nun von einer jungen Bereiterin betreut, die sehr kompetent ist und bisher ausschließlich junge Pferde ausgebildet hat. .
Sie reitet sie prima und hat heute auch geäußert, dass man so ein leicht zu reitendes, noch dazu braves junges Pferd nur ganz selten findet.
Außerdem wurde sie von anderen Reitern angesprochen, was für ein nettes Pferd sie da habe (war ich natürlich wieder ein bisschen stolz- ich erfreue mich täglich an Charlett)....bei 50 Pferden kennt man nicht sehr schnell alle Neuzugänge.
Beim Ablongieren ist Charlett heute sehr entspannt über eine Stange 'gesprungen'.
Also, hier nach wie vor alles bestens! "

09.12.2007: " Wollte mich aus den Ferien zurückmelden und einen Kurzbericht von Charlett geben (obwohl es nicht viel Neues zu berichten gibt...).
Charlett ist es während unserer Abwesenheit prima ergangen.
Bei ihr haben in der vergangenen Woche zwei neue Zähne geschoben und sie war ein bisschen knatschig. Christine hat das aber sehr sensibel beobachtet und sie prompt dementsprechend behandelt. Nun ist sie wieder zufrieden im Maul, es war wirklich nur eine Angelegenheit von ein paar Tagen und sie ist gestern sooo schön gegangen.
Am Freitag war der Schmied da und sie hat auch hier alles sehr brav über sich ergehen lassen. Wir haben die Eisen vorne erneuert, ansonsten eine schöne Pediküre gemacht. Der Schmied sagt, sie hat anständige, gepflegte Hufe. "

28.12.2007: " Von Charlett gibt es weiterhin nur Bestes zu berichten.
Marie reitet sie mit wachsender Begeisterung und Charlett  hat sich noch nicht ein einziges Mal schlecht benommen.
Christine übt mit ihr an den langen Seiten 'Tritte verlängern' und man kann zuschauen, wie sie (Charlett) sich redlich bemüht, nicht in Galopp zu fallen und alles richtig zu machen- wenn sie es dann schafft: traumhafte Trabverstärkung! Aber das sind nur ein paar Minuten, die wir sie derzeit fordern, wollen nicht zuviel machen, gerade jetzt bei den kalten Temperaturen.
Sie ist auch gesundheitlich topfit, was angesichts der Geschichten, die man in so einem großen Stall immer wieder zu Ohren bekommt, ein Segen zu sein scheint... "

22.01.2008: " Ich  bin heute Charlett geritten und es war fantastisch! Sie hat auf jeden Fall Stabilität hinzugewonnen und macht (wie gehabt) einfach nur Riesen Spaß! Ich bin ganz glücklich! "

Auch hier möchten wir uns bei den Besitzern von Charlett ganz herzlich für das tolle Feedback bedanken und wünschen uns, dass alles weiterhin so glatt läuft! :-))
 

22.01.2008

Wir haben Post bekommen! Dalidas Besitzer haben uns einen tollen Brief geschickt. Vielen Dank auch an dieser Stelle dafür. Einen kleinen Auszug hieraus möchten wir gerne veröffentlichen:

"Dalida geht es sehr gut. Im Spätsommer 2007 haben wir sie anlongiert und ich bin auch schon ein paar mal drauf gesessen.
Sie war, wie fast zu vermuten war, super anständig und hat sich die Sache ganz in Ruhe angesehen, so nach dem Motto: "Wenn du meinst, du musst da drauf sitzen und das ist in Ordnung, dann sei es so."  Sie hat nicht einmal mit dem Ohr gewackelt oder auch nur einen falschen Schritt gemacht, geschweige denn, sich aufgeregt.
So macht die Arbeit mit jungen Pferden doppelt Spaß!
Nun wird sie von Woche zu Woche runder und behäbiger und ich longiere sie nur noch gelegentlich, ansonsten geht sie mit den anderen auf die Koppel.
Anfang April erwarten wir dann eine/n kleine/n Don Diamond. Hoffentlich geht alles gut!"

Das hoffen wir natürlich auch und drücken von dieser Stelle aus ganz fest die Daumen!

Dalida ist das erste Fohlen aus unserer StPrSt. Way of life und Halbschwester zu Diamond Dream.
 
08.01.2008

Die aktuelle CD "Jahrbucht Zucht und Sport 2007" der FN ist eingetroffen (Turniererfolge Zeitraum 01.10.2006 bis 30.09.2007).

Fohlen 2003: Rico war in 2007 hoch platziert in Reitpferde und Dressurpferde Kl. A
                 
                  Don Enrique - in 2007 nicht platziert bzw. kein Turnierstart

Fohlen 2004: Charlett - in 2007 noch kein Turnierstart
                  Dalida - angeritten, erwartet im April 2008 ein Fohlen von Don Diamond
                  Rupino - in 2007 noch kein Turnierstart

Außerdem können wir aus der nahen Verwandtschaft unserer Stuten folgendes berichten:

Amangani xx :     Crosswind (geb. 2002) von Connery aus der Augilas  (Mutter von Amangani)
                          hat in 2007 Dressurpferde A gewonnen, Dressurpferde L gewonnen,
                          war L-Dressur platziert und hat Eignung gewonnen.

StPrSt. Charlott:  Astaire 33 (LGS: 6.166 €) von Aquilino aus der StPrSt. Roxy
                          (Halbschwester von Charlott) war in 2007 siegreich bis S-Springen.
                          Roxy ist auch Mutter von Finoir

Wolke :               Wolkes Vollschwester, die ebenfalls Wolke heißt (Wolke 185, geb. 1996)
                          war in 2007 siegreich in M/A-Dressur und platziert in S-Dressur!

StPrSt. Whigfield: Rupinos Vollbruder Rainbow Nawell (geb. 2002) war in 2007 siegreich in
                          Reitpferdeprüfung (noch in 2006), hat Dressurpferde-A gewonnen,
                          Dressurpferde-L gewonnen, Eignung gewonnen und war L-Dressur platziert.
                          Rainbow Nawell ist auch Halbbruder zu Ria Savoy und Soraja.
 
28.12.2007

Neu auf Horse-gate: Die Lauries-Crusador xx Story! Sehr lesenswert und zu empfehlen.
 
24.12.2007

Wir haben Weihnachtspost bekommen!

Die Besitzer von Charlett und Roxy haben uns Fotos zukommen lassen, die wir an dieser Stelle gerne zeigen möchten: Charlett und Roxy. Wir haben uns sehr darüber gefreut! Vielen Dank nach Bad Homburg und Hünfeld.

 
10.11.2007

Auch in 2007 war StPrSt. Ramira (Vollschwester von Rupino und Halbschwester von Ria Savoy und Soraja) von Rotspon aus der StPrSt Whigfield wieder schauerfolgreich.
In der Ausgabe 11/2007 des Hannoveranerverbandes ist zu der Stutenschau in Ihlienworth auf Seite 42 zu lesen:

"Qualitativ am stärksten war die Klasse der insgesamt sechs vierjährigen und älteren Stuten, die fünf Ia-Preise und vier Mal nachträglich die Staatsprämienanwartschaft erhielten.
An der Spitze stand StPrSt. Ramira v. Rotspon/Wolkenstein II aus dem bewährten und schauerfolgreichen Stamm von Werner Rademacher, Flögeln.
Eine mittelrahmige typvolle Stute, die sich mit guten Grundgangarten, insbesondere sehr gutem Schritt präsentierte und dieses in der Prüfung mit durchweg guten Beurteilungen (8,0) unter Beweis gestellt hat."

 
08.11.2007

Charlett ist verkauft! Schon nach kurzer Zeit konnten wir Charlett an eine wunderbare Familie in die Nähe von Frankfurt verkaufen
.
Für ihre Ausbildung wird sich Thomas Wagner vom Kronenhof verantwortlich zeigen.

Liebe Marie und Familie, wir wünschen euch alles Gute mit Charlett und hoffen, dass euch euer "Bauchgefühl" nicht enttäuschen wird!
 
28.10.2007

Toller Erfolg für Amanganis xx Stutenstamm: Affido xx zeichnet sich als Muttervater des 2. Reservesiegers der Trakehner Körung 2007 in den Holstenhallen in Neumünster verantwortlich!
Auf www.comtainment.de ist zu lesen:

"
Insterpark v. Kasparow aus der  Insterlady v. Affido xx steigerte sich bei der Körung von Tag zu Tag und verdiente sich so den Titel des Zweiten Reservesiegers. „Jeder Auftritt brachte Insterpark weiter nach vorne“, urteilte Lars Gehrmann. „Er präsentierte sich stets in vornehmer Selbsthaltung und immer in einer hervorragenden Aufrichtung.“ Das Gestüt Panker bezahlte für den schmucken Rappen 45.000 Euro."

Weitere Fotos von Insterpark.

 
14.10.2007

Charlett ist wieder bei uns und steht nun als Reitpferd zum Verkauf! :-))
 
12.08.2007

Fidertanz-Stutfohlen aus der StPrSt. Roxy (Halbschwester zu StPrSt. Charlott) erzielt auf der 18. NRW-Fohlenauktion einen Preis von 13.700 Euro (Katalognr. 82)!

Hier ein Foto: Finoir
05.08.2007

Feline, Stutfohlen von Fürst Piccolo aus der StPrSt. Helena wird viertbestes Stutfohlen
Deutschlands beim Finale des deutschen Fohlenchampionats in Lienen! Feline ist Halbschwester zu Rico von Rockwell und Bella Luna von Belissimo M.

Wir gratulieren dem Züchter Volker Stoffers aus Münster! :-))
22.07.2007

Wir haben neue Fotos von unseren drei "Großen" online gestellt: La Belle Noir, Shakira und
Diamond Dream!
28.02.2007

Es geht Schlag auf Schlag! Pünktlich auf den Tag genau hat Dalida einen Halbbruder bekommen. Um 2.25 Uhr lag ein Rapphengstfohlen von Dream On aus der StPrSt. Way of life gesund im Stroh! Wir sind sehr dankbar, dass alle drei Geburten so problemlos geklappt haben!
Die ersten Fotos sind online: Diamond Dream

 
26.02.2007

Santana hat eine Vollschwester! Nachts um 3 Uhr hat Wolke ein gesundes Fuchsstutfohlen von Sandro Song auf die Welt gebracht. :-) Die ersten Fotos sind online: Shakira

 
26.01.2007

Am späten Abend des 26. Januars 2007 hat Amangani xx das ersehnte Stutfohlen gesund zur Welt gebracht. Wir freuen uns riesig! Erste Fotos sind online: La Belle Noir

 
01.01.2007

Unsere neue Führanlage ist in Betrieb gegangen! :-)

 
15.11.2006

Auch unser zweiter Youngster Don Enrique ist nun verkauft. Seine neue Besitzerin reitet erfolgreich bis Intermediaire I.
Liebe Regine, wir wünschen dir viel Freude mit Donni und würden uns sehr freuen, wenn du mit ihm ähnlich erfolgreich wirst, wie mit deinen anderen Pferden! :-)
 
04.11.2006

Unser verbliebenes Trächtigkeitsquartett hat die Herbstuntersuchung positiv überstanden.
Wir freuen uns sehr - alle vier Stuten noch tragend! :-))
  Siehe Fohlen 2007

 
11.10.2006

StPrSt. Whigfield ist verkauft. Da wir ihre Tochter Soraja von Sandro Song gemeinsam mit
Rivana von Riccione selbst aufziehen werden, stand die Stute zum Verkauf.
Die Käufer waren schnell gefunden: Das Gestüt Raedkaer von Betina Nielsen in Dänemark.
Liebe Betina, wir wünschen euch alles Gute mit Whigfield und drücken die Daumen für ein
tolles, gesundes Fohlen von Sandro Song in 2007!
 
17.09.2006

Heute haben wir uns von Rico verabschiedet. Er ist verkauft und hat eine wundervolle neue Heimat bei Kiel mit täglichem Weidegang auf dem Trakehnergestüt Stall Krotenbach. Wir hoffen, dass er seiner neuen Besitzerin Carola genauso viel Freude machen wird wie uns und wünschen alles Gute!
Rico´s Ausbildung wird Claudia Krabbenhöft begleiten, die bis Ende August im Landgestüt Warendorf tätig war und nun in ihre Heimat zurück geht.
 
06.08.2006

Der Londonderry x Wolkenstein II-Enkel von StPrSt. Helena hat unter dem Namen Lennox
beim Internationalen Dressurfestival in Verden das Finale der dreijährigen Stuten und Wallache
für sich entscheiden können!
StPrSt. Helena ist Mutter von unserem Rico und von Bella Luna.
 

05.08.2006

Don Enrique hat sich in seiner ersten Reitpferdeprüfung auf Anhieb gegen namhafte Konkurrenz an 3. Stelle platzieren können! Rico konnte leider nicht starten, da er einen leichten Infekt hatte.
 

01.07.2006

Ein neues Video ist online: Amangani xx
 

25.06.2006

StPrSt. Charlott komplettiert unser "Trächtigkeitsquintett" :-).
Sie ist für 2007 tragend vom Warendorfer Landbeschäler
Ehrentanz I.
Abfohltermin: 13. April 2007

 

08.06.2006

Mit StPrSt. Whigfield hat bei uns die 4. Stute die ersten sechs Wochen der Trächtigkeit gemeistert. :-) Sie ist für 2007 wieder tragend von Sandro Song.
Abfohltermin: 23. März 2007
 

23.05.2006

Amangani xx wurde auf der Stutenschau in Engter mit einer Gesamtbewertung von 7 in das
Hauptstutbuch des Hannoveranerverbandes eingetragen! :-)
 

13.05.2006

Ein kleines Wunder ist geschehen: Way of life ist nun den 46. Tag tragend! (von Dream On)
Abfohltermin: 28. Februar 2007

05.05.2006

Unser Leserbrief an die Zeitschrift Züchterforum zum Artikel "Mehr Mut zum Blut" wird in der
Ausgabe 5/06 auf Seite 40 abgedruckt :-).
Vielen Dank an das Team der Zeitschrift Züchterforum!
 

04.05.2006

Heute haben wir Wolke noch mal geschallt und sie ist nun den 46. Tag tragend von
Sandro Song!
Wir hoffen natürlich inständig, dass sie dieses Jahr alles da lässt, wo es ist...
Abfohltermin: 20. Februar 2007
 

15.04.2006

Drei Tage über die Zeit ist um 22.26 Uhr ein großes, braunes Stutfohlen von Riccione aus der
StPrSt. Charlott auf die Welt geschlüpft. Erste Fotos sind online: Rivana
 

09.04.2006

StPrSt. Whigfield hat 11! Tage vor dem eigentlichen Geburtstermin um 5 Uhr morgens ein
Stutfohlen von
Sandro Song auf die Welt gebracht (Rappe oder schwarzbraun, da streiten sich hier noch die Gelehrten ;-)). Die ersten Fotos sind online: Soraja
 

03.04.2006

Amangani xx wird in der Ausgabe April 2006 der Zeitschrift Züchterforum (ehemals
Züchterstammtischpost) im Zuge des Artikels
"Mehr Mut zum Blut" mit Foto abgebildet.

02.03.2006

Amangani xx hat bei der 1. Besamung aufgenommen und ist für 2007 tragend vom Celler
Landbeschäler
Locksley II.
Abfohltermin: 11. Januar 2007
 

23.01.2006

Neues von Amangani xx 
 

10.11.2005

StPrSt. Charlott und StPrSt. Whigfield haben die "Herbstkontrolle" positiv überstanden und sind beide weiterhin tragend!
 

30.09.2005

Rion tritt seine Reise nach Dresden an.  
 

30.09.2005

Paddock Nr. II ist fertig gestellt! 1.600 qm zum Toben bei schlechtem Wetter - eine ideale Spielwiese für unsere früh im Jahr geborenen Fohlen! :-)
                                    
10.06.2005

Wolke hat am 94. Tag der Trächtigkeit resorbiert. :-(
Sie hatte direkt in der Fohlenrosse aufgenommen und war tragend von
Sandro Song.
 

17.04.2005

Rion und Bella sind verkauft an das Gut Heinrichshof in Dresden.
 

17.02.2005

Santana ist verkauft an das Gut Heinrichshof in Dresden.
 
31.10.2004

Paddock Nr. I ist fertig gestellt!