Hitchcock

geb. 10.04.1983, Fuchs, 168 cm, Index: 120,07 (5./32), RI: 118,88 (6.), SI: 114,98 (6.)  

                                                                                         
     
          Hitchcock besitzt 62,5 % Englisches Vollblut, welches mit
        Trakehner und hannoverschem Blut kombiniert ist. Sein
        geschätzter Dressurwert beträgt 145. Er hat bereits 5 gekörte
        Söhne gebracht. Seine Großmutter mütterlicherseits ist
        Vollschwester zum hannoverschen Dressurpferdevererber
        Bolero. Auf Fohlen- und Reitpferdeauktionen sind seine
        Nachkommen stets vertreten. Beim Bundeschampionat in
        Warendorf konnte Hitchcock mit mehreren Kindern erfolgreich
        aufwarten.

        Hitchcock ist ein Halbblutbeschäler mit viel Ausdruck, der in
        Bedeutung und Großlinigkeit, in allen entscheidenden Reit-
        pferdemerkmalen kaum zu übertreffen ist. Das Fundament ist
        genügend kräftig und korrekt. Er besticht durch überdurch-
        schnittliche, taktmäßige sehr ergiebige Grundgangarten.

Quelle: Hengstverteilungsplan 1998 des Landgestüts Radegast/Prussendorf, Sachsen-Anhalt

eigener Nachtrag:          Hitchcock hat lt. FN-Jahrbuch 2002 135 eingetragene Zuchtstuten, wobei 23
                                   mit der StPr. ausgezeichnet wurden. Seine Nachkommen haben bisher eine
                                   LGS von 82.964,- Euro.
                                   Hitchcock war bis 1998 im Deckeinsatz und lebt seit 1999 leider nicht mehr.

                                   Pedigree von Hitchcock

zurück